Die Suche ergab 7193 Treffer

von Marika
06:07:2018 7:43
Forum: Depression und Psychose
Thema: Verarbeitung der ZG im Traum?
Antworten: 7
Zugriffe: 133

Re: Verarbeitung der ZG im Traum?

Hallo Nelli,

also ich werte das unbedingt als gutes Zeichen. Gerade in Träumen verarbeiten wir ja alles, was wir erleben, auch Probleme, Ängste usw...

Ich habe auch von meinen ZG und Ängsten geträumt, du bist definitiv auf dem richtigen Weg!
von Marika
24:06:2018 14:17
Forum: Alltägliches
Thema: Mein Sohn hat Panikattacken
Antworten: 13
Zugriffe: 102

Re: Mein Sohn hat Panikattacken

Hallo zusammen, ich danke euch sehr für eure Erfahrungen und Meinungen. Das hilft mir sehr. @Astrid: Die Sportwoche findet in einem Ort statt, der 1 Stunde Fahrzeit weit weg ist - ein Weg. Daher ist ein hin und her fahren nicht möglich. Es ist definitiv das Auswärts schlafen, was ihm so Angst macht....
von Marika
23:06:2018 14:54
Forum: Alltägliches
Thema: Mein Sohn hat Panikattacken
Antworten: 13
Zugriffe: 102

Re: Mein Sohn hat Panikattacken

Liebe Geli,

ja - wir alten Hasen.... :wink:

Ach Mensch, da hat dein Sohn ein ordentliches Päckchen abbekommen. Darf ich dich fragen, ob es bei ihm auch so Überfallsartig kam, oder eher schleichend?
von Marika
22:06:2018 22:41
Forum: Alltägliches
Thema: Mein Sohn hat Panikattacken
Antworten: 13
Zugriffe: 102

Re: Mein Sohn hat Panikattacken

Hallo ihr Lieben, ich danke euch sehr für eure Antworten und Anteilnahme. Seit heute Nachmittag schöpfe ich wieder Hoffnung - er ist rausgerückt, wo der Schuh drückt. Er hat schreckliche Angst vor der Sportwoche, weil der da auswärts übernachten soll. Und das macht ihm so Angst.... Es war für uns al...
von Marika
22:06:2018 9:23
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Schaffe ich es
Antworten: 7
Zugriffe: 188

Re: Schaffe ich es

Hallo Kapi, herzlich Willkommen bei uns. Wir alle verstehen ich zu 100 %, wer nimmt schon gerne ein Medikament. Auch ich war anfangs total dagegen, hatte Angst und dachte ich bin doch kein Freak. :roll: Als er mir dann sehr schlecht ging, habe ich doch damit angefangen - und was soll ich sagen: Es g...
von Marika
22:06:2018 8:54
Forum: Alltägliches
Thema: Mein Sohn hat Panikattacken
Antworten: 13
Zugriffe: 102

Mein Sohn hat Panikattacken

Hallo ihr Lieben, nun ist es leider soweit - mein Sohn (13) leidet urplötzlich an morgendlichen Ängsten und sogar Panikattacken. :cry: Bis vor kurzem war ein selbstbewusster Junge, der viel unterwegs war, viele Freunde hat und ganz tolle Fortschritte in Sachen Selbständigkeit gemacht hat. Er war und...
von Marika
21:06:2018 5:44
Forum: Medikamente
Thema: Absetzsymptome Sertralin
Antworten: 3
Zugriffe: 90

Re: Absetzsymptome Sertralin

Hallöchen, ja das hört sich für mich sehr nach leichten Absetzsymptomen an. Wäre auch normal und wenn es in dem Rahmen bleibt nicht weiter tragisch. Wie es sich entwickelt, kann ich natürlich nicht sagen, daher bleibt dir nicht viel übrig als ab zu warten. :wink: Zu verlieren hast du nichts, versuch...
von Marika
21:06:2018 5:41
Forum: Depression und Psychose
Thema: Depression mit Zwangsgedanken
Antworten: 7
Zugriffe: 278

Re: Depression mit Zwangsgedanken

Im Endeffekt BEIDES zusammen anwenden und einen fließenden Übergang finden - das war für mich das Beste!
von Marika
21:06:2018 5:39
Forum: Depression und Psychose
Thema: Immer wieder diese blöde Zwangsgedanken...
Antworten: 35
Zugriffe: 719

Re: Immer wieder diese blöde Zwangsgedanken...

Hallo, ich bin mir sicher, dass Graureiherin das mit ihrem Therpeuten gemacht hat. Denn solche Übungen sind mega anstrengend und da ist es eigentlich schon notwendig, dass eine Fachperson dich an die Hand nimmt und leitet. Du kannst natürlich auch in Eigenregie schon mal anfangen, aber wie gesagt th...
von Marika
18:06:2018 17:50
Forum: Depression und Psychose
Thema: Immer wieder diese blöde Zwangsgedanken...
Antworten: 35
Zugriffe: 719

Re: Immer wieder diese blöde Zwangsgedanken...

Ja natürlich hilft das, es ist sogar sehr wichtig. Geholfen hat mir dann alles zusammen, wobei ich mich langsam vorgetastet habe.
von Marika
18:06:2018 8:27
Forum: Depression und Psychose
Thema: Depression mit Zwangsgedanken
Antworten: 7
Zugriffe: 278

Re: Depression mit Zwangsgedanken

Hallo ihr 2, bei diesen Übungen wäre ein Therapeut wichtig, der euch da an die Hand nimmt. Hilfreich ist dieses "Stopp" dann, wenn man es als erstes Mittel gegen einen ZG einsetzt. Also: "Stopp, ich kenne dich, du bist wieder nur ein ZG". Dieses ERKENNEN UND BENENNEN ist sehr effektiv und hilft dem ...
von Marika
18:06:2018 8:20
Forum: Depression und Psychose
Thema: Immer wieder diese blöde Zwangsgedanken...
Antworten: 35
Zugriffe: 719

Re: Immer wieder diese blöde Zwangsgedanken...

Hallo, ich habe beides gemacht - zu Ende denken ist natürlich um einiges schwerer aus zu halten. Ganz wichtig ist aber am Anfang die ZG zu ERKENNEN und sie auch wirklich zu BENENNEN!!! Du kannst ja am Anfang das machen und dann Schritt für Schritt versuchen die Gedanken weiter bzw. zu Ende zu denken...
von Marika
15:06:2018 7:06
Forum: Unser Forum
Thema: Aufrufen und nicht antworten?
Antworten: 3
Zugriffe: 84

Re: Aufrufen und nicht antworten?

Hallo, natürlich ist bzw. wäre es schön, wenn viele antworten. Nur du darfst nicht vergessen, dass hier auch sehr viel lesen die nicht angemeldet sind und daher gar nicht antwworten KÖNNEN. Das geht nur, wenn du offiziell angemeldet und auch freigeschaltet wirst. Und das ist eben für viele ein schwe...
von Marika
12:06:2018 9:55
Forum: Alltägliches
Thema: Durch Wechseljahre wieder im Wechselbad der Gefühle
Antworten: 11
Zugriffe: 160

Re: Durch Wechseljahre wieder im Wechselbad der Gefühle

Hallo Astrid, ach du, das ist wirklich sehr gemein. Wir Frauen werden unser ganzes Leben lang von einem Hormonchaos ins nächste gestürtzt. Ich bin ja auch schon Mitte 40 und stehe am Rand zu diesem neuen Lebensabschnitt. Noch merke ich nichts, aber es wird wohl nicht mehr lange dauern. Persönlich ho...
von Marika
11:06:2018 7:57
Forum: Depression und Psychose
Thema: Immer wieder diese blöde Zwangsgedanken...
Antworten: 35
Zugriffe: 719

Re: Immer wieder diese blöde Zwangsgedanken...

Anregen ist nicht das richtige Wort, der Kortex arbeitet zuviel, er ist überaktiv und kontrolliert jeden Gedanken immer wieder. Eigentlich müssen wir ihn dahin gehend trainieren, dass er runter fährt auf ein normales Level. Du musst dir verinnerlichen, dass es du jeden Tag tausende Gedanken denkst, ...