Die Suche ergab 7574 Treffer

von Marika
23:01:2020 15:59
Forum: Depression und Psychose
Thema: Ich weis nicht weiter...
Antworten: 5
Zugriffe: 19

Re: Ich weis nicht weiter...

Diese Medi Gruppe sind keine klassischen ADs, sondern so genannte Angsthemmer (Benzodiazepine) die sofort wirken und die Angst quasi ausknipsen für mehrere Stunden. Tavor ist z.b. so ein Medikament. Ich hatte es 5 Wochen lang zusätzlich, dann wurde es reduziert und abgesetzt. Denn einen Nachteil hab...
von Marika
23:01:2020 14:10
Forum: Depression und Psychose
Thema: Ich weis nicht weiter...
Antworten: 5
Zugriffe: 19

Re: Ich weis nicht weiter...

Hallo du... Ich glaube ich habe dir vor kurzem geschrieben, dass es zur Überbrückung bis das AD voll wirkt, ein Medikament gibt, das dir diese schwere Zeit sehr erleichtern würde. Hast darüber schon mit deinen Ärzten geredet? Ich weiß dass es ganz schwer ist, aber das AD beginnt erst langsam zu wirk...
von Marika
23:01:2020 14:02
Forum: Alltägliches
Thema: Buchtipp "Das glückliche Gehirn" von Daniel G. Amen
Antworten: 5
Zugriffe: 47

Re: Buchtipp "Das glückliche Gehirn" von Daniel G. Amen

Ja, ich denke es wäre was für dich, da es ja auch einen Teil gibt, wo es um PMS und die Veränderung während der Zyklus Phasen im Gehirn geht. Ich freue mich schon auf diesen Teil...
von Marika
23:01:2020 12:47
Forum: Alltägliches
Thema: Buchtipp "Das glückliche Gehirn" von Daniel G. Amen
Antworten: 5
Zugriffe: 47

Re: Buchtipp "Das glückliche Gehirn" von Daniel G. Amen

Ich nochmal... Das Buch ist schon da und ich schon fleißig am Lesen. Ich finde es super, kann es nur weiterempfehlen. Wenn man weiß wie das Gehirn funktioniert und begreift, dass es ein Organ ist, dass krank werden kann und man das sogar auf Gehirn Scans sieht, ist es viel leichter sich auf eine Beh...
von Marika
23:01:2020 8:36
Forum: Positiv-Seite
Thema: Unser Baby ist da!
Antworten: 3
Zugriffe: 22

Re: Unser Baby ist da!

Alles Liebe und Gute auch von mir!!! Wunderschön, was du schreibst - ich gönne es euch von Herzen!
von Marika
21:01:2020 14:44
Forum: Depression und Psychose
Thema: Neue Diagnose
Antworten: 12
Zugriffe: 139

Re: Neue Diagnose

Auf jeden Fall, eine Therapie und die passende Medikation.

Du bist nicht tief gesunken, sondern krank geworden. Man kann dir aber helfen wieder gesund zu werden.

Mach daher so schnell wie möglich einen Termin beim Psychiater, Überweisung hast du ja.
von Marika
21:01:2020 8:45
Forum: Medikamente
Thema: Wirkung der Medis?
Antworten: 17
Zugriffe: 212

Re: Wirkung der Medis?

Hallo Stella, ich würde den Rücken auf jeden Fall anschauen lassen. Habe gerade ähnliches mit dem Nacken gehabt und ignoriert. Man darf und soll ruhig auf alles schauen - auf die Selle UND den Körper. Möglich ist natürlich dass durch die permanente Anspannung des Rückfalls sich Muskeln verkrampfen. ...
von Marika
20:01:2020 15:14
Forum: Alltägliches
Thema: Köper und Seele - eine Einheit
Antworten: 7
Zugriffe: 59

Re: Köper und Seele - eine Einheit

Schon Mal an eine Familienhelferin gedacht? Kenne einige die sehr profitiert haben davon...
von Marika
20:01:2020 14:18
Forum: Depression und Psychose
Thema: Neue Diagnose
Antworten: 12
Zugriffe: 139

Re: Neue Diagnose

Du könntest auch den Arzt/Ärztin der dir das AD verschrieben hat kontaktieren um die Lage bzw. die Medikation neu zu bewerten. Ich weiß, ich wiederhole mich - aber ich denke, dass man da unbedingt noch Mal drauf schauen sollte, auch wenn du sensibel reagierst auf Medis. Vor allem im Hinblick weil es...
von Marika
20:01:2020 10:13
Forum: Depression und Psychose
Thema: Gegenseitiges erinnern
Antworten: 12
Zugriffe: 93

Re: Gegenseitiges erinnern

Hallo! Das ist das so genannte Morgentief. Über Nacht erreicht das Serotonin im Gehirn seinen Tiefststand, das ist normal und bei allen Menschen so. Nur bei uns schlägt das natürlich noch viel massiver an, da die Botenstoffe eh schon durcheinander sind. Das äußert sich dann genau in den von die besc...
von Marika
19:01:2020 18:21
Forum: Depression und Psychose
Thema: Neue Diagnose
Antworten: 12
Zugriffe: 139

Re: Neue Diagnose

Am besten natürlich mit einem guten Therapeuten der dich anleitet. Evtl wäre auch über eine AD Erhöhung nach zu denken, auch wenn du sensibel reagierst. Selber kannst du folgendes z.b tun: wenn du wieder den Drang hast zu googeln, warte absichtlich 5 Minuten. Du wirst dann merken, dass dir das extre...
von Marika
19:01:2020 18:11
Forum: Medikamente
Thema: Noch nicht besser!
Antworten: 9
Zugriffe: 108

Re: Noch nicht besser!

Ja ich weiß, es fühlt sich genau so an. Kenne das eins zu eins von mir. Aber genau das wird NICHT passieren. Es ist die extreme Angst, die dir dieses Gefühl suggeriert.

Hast du schon Therapie?
von Marika
19:01:2020 12:33
Forum: Alltägliches
Thema: Köper und Seele - eine Einheit
Antworten: 7
Zugriffe: 59

Köper und Seele - eine Einheit

Hallo ihr Lieben, die Überschrift ist sicher nichts neues für euch... :wink: :wink: :wink: Trotzdem möchte ich euch gerne erzählen, wie diese "Einheit" wieder mal eindrucksvoll erlebt habe - am eigenen Leib... :wink: :wink: :wink: Vor 3 Monaten habe ich mich an meiner Arbeitstelle (Drogeriemarkt) fü...
von Marika
19:01:2020 12:15
Forum: Alltägliches
Thema: Buchtipp "Das glückliche Gehirn" von Daniel G. Amen
Antworten: 5
Zugriffe: 47

Re: Buchtipp "Das glückliche Gehirn" von Daniel G. Amen

Hallo,

das Buch klingt sehr interessant, werde es mir bestellen!

Danke für den Tipp! :D
von Marika
19:01:2020 9:43
Forum: Depression und Psychose
Thema: Meine aktuellen Ängste
Antworten: 17
Zugriffe: 577

Re: Meine aktuellen Ängste

Hallo Celeste, einen auffallend hohen Cortisolspiegel (= ein Stresshormon) hatte ich schon als Jugendliche. Mein Arzt sagt, dass eben Cortisol sich quasi vom Botenstoff Serotonin "ernährt" - Cortisol verringert also deutlich den Serotoninspiegel. Ganz krass war es dann nach der Geburt. Ich habe dann...