Die Suche ergab 8003 Treffer

von Marika
17:10:2021 10:32
Forum: Positiv-Seite
Thema: Es geht weiter bergauf!
Antworten: 4
Zugriffe: 61

Re: Es geht weiter bergauf!

Hallo Jenni, wunderschöne Worte hast du geschrieben, es ist so toll nach all den Jahren die ich nun schon hier bin, immer noch miterleben zu dürfen wie Frauen wieder gesund werden. Ich leide immer mit, umso schöner ist es dann wenn es wieder einer Frau besser geht. Und heute darf ich mich mit dir fr...
von Marika
17:10:2021 0:39
Forum: Depression und Psychose
Thema: Schwere PPD mit schweren Somatisierungstörungen
Antworten: 3
Zugriffe: 128

Re: Schwere PPD mit schweren Somatisierungstörungen

Liebe Nessa! Herzlich willkommen, ich bin auch aus Österreich! Mir tut es auch leid, dass ich erst jetzt auf deinen Beitrag aufmerksam geworden bin. Trotzdem hoffe ich, dass du noch hier bist und mitliest. Es ist erstmal gut, dass du Hilfe in der Psychiatrie bekommst. Sehr oft macht sich eine PPD üb...
von Marika
16:10:2021 14:37
Forum: Depression und Psychose
Thema: Langer Leidensweg
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Langer Leidensweg

Nein, es stört meinen Schlaf nicht, er ist sogar besser geworden weil ich jetzt weniger oft aufwache... wahrscheinlich hat mein Unterbewusstsein gelernt, dass es nichts zu essen gibt. Und wenn ich mal aufwache mit dem Drang zu Essen, dann ist es eben diese Kleinigkeit die ich zurecht gelegt habe. Du...
von Marika
16:10:2021 12:52
Forum: Depression und Psychose
Thema: Langer Leidensweg
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Langer Leidensweg

Bei Weight Watchers... ich schließe jetzt immer vor dem Zu Bett gehen die Küchentüre zu und natürlich muss ich ggf. andere Sachen wegschließen... z.b. Süßkram. Ich lege mir aber bewusst Abends etwas zurecht, dass ich Nachts essen DARF ohne schlechtes Gewissen... z.b. Obst, 1 Jogurt oder auch einen S...
von Marika
15:10:2021 16:41
Forum: Depression und Psychose
Thema: Langer Leidensweg
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Langer Leidensweg

Ja klar kenne ich die Angst vor der Angst. Es ist ganz schwer auszuhalten, ich weiß. Ich bin sicher, es werden noch andere Antworten kommen. Mir hat das Forum sehr geholfen. Es tut einfach gut, wenn man sich mit Betroffenen austauschen kann...
von Marika
15:10:2021 13:42
Forum: Depression und Psychose
Thema: Langer Leidensweg
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Langer Leidensweg

Das ganze erste Jahr war großteils schwer, vorallem Morgens in die Gänge zu kommen. Da musste ich mich oft richtig zwingen, auf zu stehen. Aber immer wenn ich es geschafft hatte, tat es mir gut. Und dann bin ich gleich in meine Tagesstruktur rein, bei der fast immer raus gehen mit dem Kinderwagen, g...
von Marika
15:10:2021 13:25
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wochenbett, ZG, Anspannung
Antworten: 10
Zugriffe: 345

Re: Wochenbett, ZG, Anspannung

Hallo, da ich damals abstillen musste (ich brauchte Anfangs noch 2 weitere Medis - mit denen wir Stillen nicht mehr zu vereinbaren), konnte ich mein AD auch recht zügig so weit hochsteigern, dass es leichter wurde mit den ZG und der Angst zumzugehen. Daneben war mein Rettungsanker das Raus gehen. Me...
von Marika
15:10:2021 13:17
Forum: Depression und Psychose
Thema: Langer Leidensweg
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Langer Leidensweg

Hallo Meri, ja - alleine sein mit meinem Kleinen war ganz schwer und eine enorme Herausforderung. Ich hatte schwere Ängste und Zwangsgedanken - diese Gedanken waren mein Hauptsymptom. Bei mir war/ist eine Zwangsstörung im Hintergrund der PPD diagnostiziert worden. Der Antrieb war Anfangs auch schlec...
von Marika
15:10:2021 10:01
Forum: Depression und Psychose
Thema: Langer Leidensweg
Antworten: 28
Zugriffe: 288

Re: Langer Leidensweg

Hallo Meri herzliche Willkommen bei uns! Ich habe dir hier einen Link von unserer Homepage für dich reinkopiert. Hier findest du Betroffene die per Telefon Beratung und Gespräche anbieten. https://schatten-und-licht.de/wp-content/uploads/2021/10/Beraterinnen_102021.pdf Weiters kann ich mich meiner V...
von Marika
13:10:2021 6:52
Forum: Depression und Psychose
Thema: Zusammenhang ZG und Depressionen
Antworten: 2
Zugriffe: 79

Re: Zusammenhang ZG und Depressionen

Hallo meine Liebe! Ich habe ja auch über die ganzen Jahre viel über Zwänge und ZG gelesen, recherchiert, mich ausgetauscht mit Betroffenen und meinem Psychiater. So wie ich das erklärt bekam kann eine Zwangsstörung auch zuerst auftauchen und dadurch dann eine Depression entstehen. Generell ist wohl ...
von Marika
12:10:2021 18:44
Forum: Alltägliches
Thema: Buchtipp bzgl. Hochsensibilität
Antworten: 2
Zugriffe: 46

Re: Buchtipp bzgl. Hochsensibilität

Danke für den Tipp, schau ich mir gleich mal an... :D
von Marika
12:10:2021 8:06
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Warum beim dritten Wunschkind???
Antworten: 2
Zugriffe: 98

Re: Warum beim dritten Wunschkind???

Herzlich Willkommen bei uns Pinkcandyfloss! Schön, dass du ab ist und uns dein Vertrauen schenkst. Hier bist du genau richtig um dir alles von der Seele zu schreiben. Wir werden alles tun, um dich auf deinem Weg zu unterstützten. Ich habe zwar "nur" ein Kind und das ist schon 16, aber er war ebenfal...
von Marika
11:10:2021 11:00
Forum: Alltägliches
Thema: Buchtipp bzgl. Hochsensibilität
Antworten: 2
Zugriffe: 46

Buchtipp bzgl. Hochsensibilität

Hallo liebe Frauen! Ich beschäftige mich im Moment recht intensiv mit der Hochsensibilität. Schon lange ist mir bewusst, dass ich hochsensibel bin, habe aber erst jetzt mal endlich ein Buch zu dem Thema gelesen. Es heißt "Die hochsensible Frau" von Alina Schwarz und ist wirklich toll. Kein dicker Sc...
von Marika
11:10:2021 10:42
Forum: Medikamente
Thema: immer wieder Zweifel
Antworten: 7
Zugriffe: 151

Re: immer wieder Zweifel

Hallo ihr Lieben, ich denke mir immer: die Forschung geht ja immer weiter... und vielleicht gibt es schon morgen DIE Therapieforum die man einmal anwendet und wir keine dauerhafte Medikation mehr brauchen. Ein bisschen ein Wunschtraum, aber auch Träume und Wünsche können sehr wohl in Erfüllung gehen...
von Marika
11:10:2021 10:25
Forum: Depression und Psychose
Thema: Tief zyklusabhängig?
Antworten: 18
Zugriffe: 739

Re: Tief zyklusabhängig?

Hallo, Ich hatte mehr als 1 Jahr lang trotz AD Tiefs... viele waren Zyklus abhängig, andere wieder wegen Stress. Und Stress hattest du in letzter Zeit mehr als genug. Du arbeitest wieder und die Kleine war viel krank... das ist purer Stress. Nimmst du dir Zeit für dich? Das ist soooo wichtig? Entspa...