Die Suche ergab 369 Treffer

von engelchen2012
24:06:2018 18:35
Forum: Medikamente
Thema: Absetzsymptome Sertralin
Antworten: 3
Zugriffe: 86

Re: Absetzsymptome Sertralin

ich wieder... inzwischen ist es so, dass ich nur noch müde bin... ich könnte rund um die uhr schlafen und bin sehr antriebslos. außerdem werde ich immer weinerlicher und gehe wegen nichtigkeiten an die decke. wird das noch besser oder verbuche ich es als gescheiterten absetzversuch und beginne morge...
von engelchen2012
24:06:2018 17:43
Forum: Alltägliches
Thema: Mein Sohn hat Panikattacken
Antworten: 13
Zugriffe: 102

Re: Mein Sohn hat Panikattacken

noch was zu meiner Tochter: in einigen Wochen gibt es zum Abschluss des Kindergartens einen Abend mit Übernachtung. An dem will sie absolut nicht teilnehmen, weil sie nachts noch eine Windel hat und sie nicht möchte, dass die anderen Kinder das mitbekommen. Mit den Erzieherinnen haben wir schon gesp...
von engelchen2012
24:06:2018 17:37
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Schaffe ich es
Antworten: 7
Zugriffe: 185

Re: Schaffe ich es

hey! ich hatte anfangs auch nebenwirkungen, weil das AD in der klinik auch sehr schnell gesteigert wurde. aber lieber ein paar tage mit nebenwirkungen und es wird dann besser als keine nebenwirkungen, aber auch keine veränderung!! ganz wie früher wurde ich nie mehr, aber im positiven sinn. wenn man ...
von engelchen2012
24:06:2018 11:05
Forum: Alltägliches
Thema: Mein Sohn hat Panikattacken
Antworten: 13
Zugriffe: 102

Re: Mein Sohn hat Panikattacken

hallo marika! auch ich würde ihn von der sportwoche zu hause lassen. es gibt viele situationen, die wichtiger sind und wo man sich seinen ängsten stellen MUSS. eine sportwoche ist meiner meinung nach nicht so wichtig und du siehst ja auch, wie erleichtert und ausgewechselt er nach dieser entscheidun...
von engelchen2012
24:06:2018 10:53
Forum: Therapien
Thema: therapeutin hat jetzt nach 7 monaten eine mittelgradige depressive episode diagnostiziert
Antworten: 2
Zugriffe: 66

Re: therapeutin hat jetzt nach 7 monaten eine mittelgradige depressive episode diagnostiziert

hallo liska! ich kann dir nur von mir berichten. ich hatte auch eine mittelgradige depressive episode, für mich war sie einfach nur horror. ich dachte immer, ich schaffe es nie mehr heraus aus diesem tief. bei mir ging es nicht ohne medikamente. ich bin sogar irgendwann freiwillig in eine klinik. ic...
von engelchen2012
21:06:2018 20:45
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Schaffe ich es
Antworten: 7
Zugriffe: 185

Re: Schaffe ich es

Hallo kapi! Ich wollte nie antidepressiva nehmen. Ich habe alles versucht, homöopathie, akkupunktur, auch laif900, aber es ging mir immer schlechter. Irgendwann war ich so tief unten, dass ich freiwillig in eine klinik gegangen bin. Die medikamente und natürlich die verschiedenen therapien dort habe...
von engelchen2012
21:06:2018 14:34
Forum: Medikamente
Thema: Absetzsymptome Sertralin
Antworten: 3
Zugriffe: 86

Re: Absetzsymptome Sertralin

Liebe Marika,

Vielen Dank für deine Antwort!
Ich werde es einfach weiter beobachten und dann entscheiden. Toll wäre es ohne AD natürlich schon, aber es war einer meiner Lebensretter und wenn es so sein soll, dann gehen wir den Weg einfach gemeinsam weiter!!

Lg
von engelchen2012
20:06:2018 20:42
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo von mir
Antworten: 1
Zugriffe: 80

Re: Hallo von mir

Hallo und willkommen bei uns!

Und herzlichen glückwunsch zur schwangerschaft!
Wie geht es dir im moment? Was möchtest du wissen? Du kannst hier alles fragen, wir sitzen schließlich alle irgendwie im selben boot!!

Lg
von engelchen2012
20:06:2018 20:35
Forum: Kinder
Thema: überfordert mit 3. kind
Antworten: 2
Zugriffe: 107

Re: überfordert mit 3. kind

Hi! Erst mal möchte ich dich ganz fest drücken!! Was du berichtest, hört sich wirklich sehr anstrengend an. Wie ist das bei deinem mann, empfindet er die kleine auch als so schwierig? Hast du mal zeit nur für dich? Bei drei kindern vermutlich schwierig, aber trotzdem nötig!! Gibt es die möglichkeit,...
von engelchen2012
20:06:2018 17:47
Forum: Medikamente
Thema: Absetzsymptome Sertralin
Antworten: 3
Zugriffe: 86

Absetzsymptome Sertralin

Hallo zusammen! Lange habe ich mich nicht mehr gemeldet, weil es mir einfach gut ging. Wie ihr an meiner Signatur erkennen könnt, habe ich lange Sertralin genommen. Zuletzt noch 25mg, die ich vor ca 3 Wochen nochmal um die Hälfte reduziert habe, ohne einen Unterschied zu merken. Nun waren wir letzte...
von engelchen2012
26:01:2018 21:23
Forum: Medikamente
Thema: AD in der Stillzeit
Antworten: 7
Zugriffe: 335

Re: AD in der Stillzeit

Hey! Bei mir war es damals so, dass ich auf der homepage von embryotox meine lage geschildert habe und dann zurückgerufen wurde. Dieses telefonat hat mich sehr aufgebaut, ich habe während der stillzeit durchgehend sertralin genommen! AD absetzen finde ich auch sehr schwierig. Schließlich hat niemand...
von engelchen2012
30:12:2017 20:47
Forum: Alltägliches
Thema: Weihnachten endet mit einer Panikattacke
Antworten: 9
Zugriffe: 303

Re: Weihnachten endet mit einer Panikattacke

Ich bin ja keine wirkliche reiterin, aber als es mir in der zweiten schwangerschaft anfangs wieder so schlecht ging, durfte ich bei meiner schwägerin auch einige male (von ihr geführt) reiten bzw spazieren und das war soooo toll, ich kann dich da gut verstehen. Auch finde ich es super anstrengend, w...
von engelchen2012
29:12:2017 22:57
Forum: Alltägliches
Thema: Weihnachten endet mit einer Panikattacke
Antworten: 9
Zugriffe: 303

Re: Weihnachten endet mit einer Panikattacke

Oh ja, probier so einen kurs einfach mal aus, mir hat die progressive muskelentspannung immer sehr gut getan. Auch yoga fand ich gerade in der ganz schlimmen zeit ganz toll für mich. Habe mich gerade heute für einen lach-yoga-abend angemeldet, bin schon sehr gespannt! Manchmal muss man einfach biss ...
von engelchen2012
27:12:2017 20:18
Forum: Alltägliches
Thema: Weihnachten endet mit einer Panikattacke
Antworten: 9
Zugriffe: 303

Re: Weihnachten endet mit einer Panikattacke

Schön, dass es dir etwas besser geht. Ich steckte vor genau 5 jahren ganz tief drin und hätte nie gedacht, dass ich jemals wieder aus diesem tief raus komme. Man braucht unglaublich viel geduld und zeit, aber es wird nach und nach besser. Du hast durch die therapie auch eine sehr gute stütze, das is...
von engelchen2012
27:12:2017 10:47
Forum: Alltägliches
Thema: Weihnachten endet mit einer Panikattacke
Antworten: 9
Zugriffe: 303

Re: Weihnachten endet mit einer Panikattacke

Hey! Erst mal tut es mir leid für dich, dass es dir zum schluss so schlecht ging. Wie geht es dir jetzt? Ist aber an den feiertagen ja auch kein wunder, man hat auch ständig programm... Du kannst aber etwas positives mitnehmen: du konntest deinen notfallplan anwenden und er hat ja auch zumindest kur...