Die Suche ergab 26 Treffer

von Löwenmutter
17:06:2019 23:25
Forum: Schwangerschaft
Thema: Schwanger und wieder belastet
Antworten: 1
Zugriffe: 131

Schwanger und wieder belastet

Hallo ihr lieben, ich muss mich mal wieder bei euch melden. Für mich ist gerade eine sehr aufwühlende Phase. Völlig ungeplant und kurz vor der Sterilisation meines Mannes habe ich positiv getestet. Wir bekommen ein viertes Kind. :shock: Schon 2 Tage bevor meine Tage überhaupt ausblieben hab ich die ...
von Löwenmutter
31:05:2019 18:51
Forum: Medikamente
Thema: Stillen / Teilstillen wie geht das?
Antworten: 7
Zugriffe: 238

Re: Stillen / Teilstillen wie geht das?

Auch von mir noch ein Tipp. Das wunderbare Forum "stillen und tragen " ist da Gold wert. Es beraten dort stillberaterinnen und gynäkologinnen kostenlos und sehr kompetent. Hat mir schon sehr geholfen.
von Löwenmutter
31:05:2019 18:50
Forum: Medikamente
Thema: Stillen / Teilstillen wie geht das?
Antworten: 7
Zugriffe: 238

Re: Stillen / Teilstillen wie geht das?

Auch von mir noch ein Tipp. Das wunderbare Forum "stillen und tragen " ist da Gold wert. Es beraten dort stillberaterinnen und gynäkologinnen kostenlos und sehr kompetent. Hat mir schon sehr gehe!
von Löwenmutter
28:05:2019 19:49
Forum: Medikamente
Thema: AD ausschleichen?
Antworten: 4
Zugriffe: 194

Re: AD ausschleichen?

Hallo,
für mich klingt es auch eher früh. Mein Medikament habe ich 8 Monate genommen und dann mit dem Ausschleichen begonnen. Hast du vertrauen zu deinem Psychiater? Wenn deine innere Stimme sehr gegen das frühe Ausschleichen ist, würde ich es ansprechen. Ansonsten würde ich seinem Plan folgen.
von Löwenmutter
28:05:2019 18:39
Forum: Medikamente
Thema: Hilfe...hab ich noch Hoffnung?
Antworten: 39
Zugriffe: 815

Re: Hilfe...hab ich noch Hoffnung?

Hallo du liebe, und wieder ein Tag geschafft. Ein Schritt weiter in Richtung gesund. Als ich mit meinem Medikament angefangen hab konnte ich die Nebenwirkung kaum ertragen. Extreme innere Unruhe, Nervosität und ich war wie gelähmt. Dazu noch die Symptome meiner heftigen Depression. Aber die Nebenwir...
von Löwenmutter
12:05:2019 23:01
Forum: Medikamente
Thema: Escitalopram jetzt ausschleichen?????
Antworten: 12
Zugriffe: 351

Re: Escitalopram jetzt ausschleichen?????

Hallo, ein kleines update zum ausschleichen. Ich nehme nun seit einer Weile nur noch 10 mg anstelle von 15mg. Merke keine Veränderung außer, dass ich bereits 3 Tage nach der Reduktion wieder weinen konnte. Das finde ich wunderschön und suche mir derzeit regelrecht Anlässe zum weinen wie rührende Ges...
von Löwenmutter
22:04:2019 20:20
Forum: Medikamente
Thema: Escitalopram jetzt ausschleichen?????
Antworten: 12
Zugriffe: 351

Re: Escitalopram jetzt ausschleichen?????

Hallo ihr lieben, Ich hoffe ihr hattet alle schöne Ostertage und habt das tolle Wetter genießen können. Meine Gleichgültigkeit habe ich seit ich das Medikament nehme. Anfangs habe ich es nur nicht so direkt gemerkt da mein gefühlsleben aufgrund der Depression stark eingeschränkt war. Seit ich wieder...
von Löwenmutter
20:04:2019 23:42
Forum: Medikamente
Thema: Escitalopram jetzt ausschleichen?????
Antworten: 12
Zugriffe: 351

Re: Escitalopram jetzt ausschleichen?????

Hallo ihr lieben, danke für so viele Antworten und den Erfahrungsaustausch. Eure Berichte sind so viel wert und so unterschiedlich. Es ist natürlich frustrierend wenn man immer wieder versuche startet und nach kürzerer oder längerer Zeit immer wieder scheitert. Aber vielleicht war es dann nicht der ...
von Löwenmutter
15:04:2019 22:14
Forum: Medikamente
Thema: Escitalopram jetzt ausschleichen?????
Antworten: 12
Zugriffe: 351

Escitalopram jetzt ausschleichen?????

Hallo ihr lieben, Ich melde mich nun noch einmal da ich in 2 Wochen anfangen soll mein escitalopram auszuschleichen. Zur Zeit nehme ich 15mg. Jetzt bin ich natürlich aufgeregt bis besorgt ob es gut ist bzw. der richtige Zeitpunkt. Es geht mir ja schon seit Monaten wieder gut aber ich bin nicht so ga...
von Löwenmutter
06:04:2019 19:49
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Depression überwunden mit Klinikaufenthalt
Antworten: 8
Zugriffe: 302

Re: Depression überwunden mit Klinikaufenthalt

Was für ein schöner Beitrag! Danke dafür. Ich hatte bei meinem zweiten Kind auch so eine schnelle Geburt. Habe es aber persönlich als kurz aber heftig empfunden und war sehr zufrieden. Ich glaube es fehlt dem Personal oft das Feingefühl zu erkennen das jede Frau dir Geburt anders wahrnimmt. Es freut...
von Löwenmutter
15:12:2018 20:10
Forum: Depression und Psychose
Thema: Fühle mich so leer
Antworten: 6
Zugriffe: 611

Re: Fühle mich so leer

Hallo Julia, Ihr armen... aber in den Wintermonaten bleibt ja kaum einer verschont. Gut, dass ihr es jetzt erstmal überstanden habt. Deine Entscheidung wieder zu arbeiten finde ich gut. Toll dass du mit deinem Chef gesprochen hast. Es ist bestimmt ein guter Mittelweg den du gewählt hast. Er weiß das...
von Löwenmutter
23:11:2018 20:52
Forum: Depression und Psychose
Thema: Fühle mich so leer
Antworten: 6
Zugriffe: 611

Re: Fühle mich so leer

Hallo Julia, ich verstehe dich gut und hier ist doch genau der richtige Ort zum jammern. Bis Februar ist ja noch eine ganze Weile hin und es kann sich noch viel verbessern. Ich hatte gerade heute meinen ersten Arbeitstag und es war ganz toll. Ich halte es auch für möglich dass es dir gut tut. Was de...
von Löwenmutter
19:11:2018 12:46
Forum: Positiv-Seite
Thema: Ein positiver Artikel, hat mir eine Freundin geschickt
Antworten: 1
Zugriffe: 624

Ein positiver Artikel, hat mir eine Freundin geschickt

Folgender Artikel ist ein gutes Beispiel:

https://ze.tt/postpartale-depression-er ... tlichkeit/

Das Thema bekommt doch immer mehr Aufmerksamkeit.

Ganz liebe Grüße
von Löwenmutter
31:10:2018 20:25
Forum: Positiv-Seite
Thema: Unsere Kranktheit im Fernsehen
Antworten: 16
Zugriffe: 743

Re: Unsere Kranktheit im Fernsehen

Hallo Eva, schön dass du auch zu denen gehörst die sich trauen darüber zu sprechen. Du hast so recht, der Satz" es geht vorbei" ist die beste Medizin. Ich konnte ihn nicht oft genug hören. Und er tut mir immer noch gut. Denn wie ich im Bericht gesagt hab, das Vertrauen in meinen Zustand muss ich ers...
von Löwenmutter
29:10:2018 0:15
Forum: Depression und Psychose
Thema: Was tun nach Diagnose "Erschöpfungsdepression"
Antworten: 6
Zugriffe: 463

Re: Was tun nach Diagnose "Erschöpfungsdepression"

Hallo du liebe, kennst du die frühen Hilfen? Das gibt es bei uns in NRW und diese Hilfe ist eine tolle Sache. Dort arbeiten Familienhebammen und Kinderkrankenschwestern die zu dir nach Hause kommen können. Entweder zur Entlastung mit den Kindern oder einfach zum zuhören und beraten. Vielleicht könnt...