Die Suche ergab 19 Treffer

von andrea1518
07:08:2019 8:48
Forum: Kinder
Thema: Einzelkind
Antworten: 19
Zugriffe: 161

Re: Einzelkind

Meine Tochter ist mittlerweile auch im Kindergarten, zuvor war sie in einer Spielgruppe. Sie hat regelmäßig Kontakt zu ihren Cousins und zu Kindern von Freunden. Wenn wir dann zuhause sind, genießt sie oft die Ruhe. Sie hat sich immer schon gut alleine beschäftigt, aber natürlich mag sie auch mal mi...
von andrea1518
05:08:2019 22:07
Forum: Kinder
Thema: Einzelkind
Antworten: 19
Zugriffe: 161

Re: Einzelkind

...bei mir war es auch so, dass ich wie ein Einzelkind aufgewachsen bin. Mein Bruder ist nur etwas jünger als ich, aber wir hatten immer unterschiedliche Interessen und Freundeskreise. Im Kleinkindalter haben wir viel gestritten und auch heute ist das Verhältnis eher unterkühlt. Meine Mama und meine...
von andrea1518
05:08:2019 21:54
Forum: Kinder
Thema: Einzelkind
Antworten: 19
Zugriffe: 161

Re: Einzelkind

Hallo, ich versteh dich so gut. Ich bin auch in der Situation, dass ich gerne noch ein Baby hätte, mich aber nicht traue. Mich tröstet, dass ich dafür meiner Tochter eine gesunde und stabile Mama sein kann, wenn ich an unsere jetzigen Situation nichts verändere. Manchmal spiele ich mit dem Gedanken,...
von andrea1518
21:07:2019 13:18
Forum: Medikamente
Thema: Ich bin neu hier (Citalopram)
Antworten: 5
Zugriffe: 118

Re: Ich bin neu hier (Citalopram)

Du Arme!

Ich kann gut nachvollziehen, wie es dir geht. Wäre es eine Option, dass du höher dosiert einnimmst? So zwei Wochen nach Beginn der Einnahme solltest du eigentlich eine Besserung merken.

Alles Gute für dich
von andrea1518
10:07:2019 18:58
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: 2. Kind, Hausbau, Umzug, Jobverlust — hallo Anpassungsstörung :-(
Antworten: 1
Zugriffe: 123

Re: 2. Kind, Hausbau, Umzug, Jobverlust — hallo Anpassungsstörung :-(

Liebe Jessica,

deine Geschichte (vor allem die Nächte) erinnern mich an meine Zeit!

Ich würde mir auf jeden Fall für tagsüber ein Medikament verschreiben lassen und nach einiger Zeit, wenn du dich gut fühlst, das AD zum Schlafen weglassen.

Das wird wieder!

LG Andrea
von andrea1518
17:06:2019 12:52
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Rückfall bei Kita-Eingewöhnung
Antworten: 2
Zugriffe: 120

Re: Rückfall bei Kita-Eingewöhnung

Hallo Lia, ich arbeite nun schon wieder 2 Jahre. Ich habe damals wieder im alten Job, gleiche Kolleginnen und Chefin wie zuvor, zu arbeiten begonnen. Das war ein großer Vorteil, weil mir ja alles vertraut war. Ich war trotzdem so gestresst und völlig unrund, obwohl eh alles gut lief. Von Sonntag auf...
von andrea1518
11:06:2019 12:58
Forum: Medikamente
Thema: Sertralin
Antworten: 28
Zugriffe: 374

Re: Sertralin

Hallo Sarah, das hatte ich nicht. Ich weiß aber, dass manche beim Beginnen mit Sertralin heftige Probleme mit dem Magen und Darm haben. Ich kann mich aber jetzt gerade erinnern, dass ich zu Beginn öfter Brechreiz hatte (aber nie erbrochen), so die ersten 3 Tage etwa... Es ist dann auch so schwierig ...
von andrea1518
10:06:2019 10:02
Forum: Medikamente
Thema: Sertralin
Antworten: 28
Zugriffe: 374

Re: Sertralin

Ich würd es einfach zum Frühstück oder Mittagessen nehmen. Vielleicht hast du die Möglichkeit, dich heute einfach auszuruhen, am besten im Grünen 😉

Bin gespannt, was die Ärztin dir rät.

LG
von andrea1518
10:06:2019 8:07
Forum: Medikamente
Thema: Sertralin
Antworten: 28
Zugriffe: 374

Re: Sertralin

Guten Morgen Sarah, so wie du das schilderst, hört sich das nach Symptomen der Depression an (Panik, Unruhe, Schlaflosigkeit). Kam das erst mit dem Sertralin? Manchmal können sich beim Einschleichen depressive Symptome verstärken. Wie geht’s dir denn grundsätzlich mit dem Schlafen? Ohne Sertralin be...
von andrea1518
09:06:2019 21:41
Forum: Medikamente
Thema: Sertralin
Antworten: 28
Zugriffe: 374

Re: Sertralin

Also wenn das AD mal wirkt, dann hilft es!! Ganz bestimmt. Du nimmst eine so niedrige Dosis, da sollten Nebenwirkungen, falls es tatsächlich welche sind, nach wenigen Tagen abklingen. Meiner Einschätzung nach sollte es dir alle paar Tage stimmungsmäßig besser gehen damit. Vielleicht kannst du dir ma...
von andrea1518
09:06:2019 18:22
Forum: Schwangerschaft
Thema: Medikamente Schwangerschaft
Antworten: 9
Zugriffe: 216

Re: Medikamente Schwangerschaft

Hallo Nici,

bist du damals mit einer niedrigen Dosis zurechtgekommen? Ich für mich persönlich würde es auf jeden Fall ohne AD versuchen.

Solltest du erste depressive Symptome verspüren, weißt du ja, was helfen kann.

Alles Gute 👐🏻
von andrea1518
09:06:2019 17:50
Forum: Medikamente
Thema: Sertralin
Antworten: 28
Zugriffe: 374

Re: Sertralin

Hallo Sarah,

ich würde in den nächsten Tagen auf jeden Fall 25 mg nehmen. Nach ein paar Tagen solltest du dich besser fühlen.

LG Andrea
von andrea1518
05:05:2019 9:03
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo neu hier
Antworten: 12
Zugriffe: 276

Re: Hallo neu hier

Mir hat es immer geholfen, die PPD in mein Leben zu integrieren - und zwar liebevoll. Sie hat mich damals getroffen und sie gehörte einfach zu mir. Das hat die Situation dann auch entspannt. Ich konnte anfangs kaum Schwangere oder frisch gebackene Mütter sehen, das war emotional ganz furchtbar für m...
von andrea1518
03:05:2019 21:22
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo neu hier
Antworten: 12
Zugriffe: 276

Re: Hallo neu hier

Ja, bis die Wirkung einsetzt dauert es. Aber es wird sicher bald besser. Bei mir waren die depressiven Symptome schon gleich mal weg nach ein paar Wochen, allerdings machten mir die Schlafstörungen monatelang zu schaffen. Ich hab das Trazodon schnell wieder ausgeschlichen wegen dem Stillen, dann hab...
von andrea1518
03:05:2019 14:37
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo neu hier
Antworten: 12
Zugriffe: 276

Re: Hallo neu hier

Liebe Mari, mir ging es vor ca. 3 Jahren so wie dir, als meine Tochter 3 Monate alt war. Es wurde von Woche zu Woche besser, so richtig fit fühlte ich mich dann nach 2-3 Monaten wieder. Ich hab damals Sertralin und Trazodon bekommen. Je älter deine Kleine wird, umso leichter wird alles... Ich kann m...