Die Suche ergab 310 Treffer

von November17
18:11:2019 9:15
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Kleiner Hilferuf, Angst vor Rückfall
Antworten: 5
Zugriffe: 65

Re: Kleiner Hilferuf, Angst vor Rückfall

Guten Morgen, das sind enorm viele Stunden muss ich zugeben. Ich arbeite zwei volle Tage die Woche und merke wie gerädert ich bin, wenn ich um halb 6/6 Heim komme und dann nur ins Bett möchte. Schon meldet sich das Gewissen, wenn man keine Lust hat noch die weitere Verantwortung mit Kind zu übernehm...
von November17
17:11:2019 22:41
Forum: Positiv-Seite
Thema: An die Geheilten
Antworten: 7
Zugriffe: 61

Re: An die Geheilten

Ja es ist wohl immer am einfachsten das Kind mit solchen Methoden ruhig zu stellen, wenn man sich nicht anders behelfen kann. Meine Schwiegermutter nutzt Süßes im Glauben, sich so die Liebe vom Kleinen erkaufen zu können. Sie meint mit Süßem erreichen zu können, dass er sie mag. :roll: Es ist mutig ...
von November17
17:11:2019 21:24
Forum: Positiv-Seite
Thema: An die Geheilten
Antworten: 7
Zugriffe: 61

Re: An die Geheilten

Ja das Überprüfen kommt häufig vor. Und je mehr man überprüft desto eher kommt man zum Zwang als prüfe man solange bis der Beweis kommt man könne doch böse sein. Danke dir. Der Mut kam eher aus der Situation heraus, weil meine Mutter wieder einige Punkte bemängelt hat und ich dann meine Ansichten ge...
von November17
17:11:2019 11:14
Forum: Positiv-Seite
Thema: An die Geheilten
Antworten: 7
Zugriffe: 61

Re: An die Geheilten

Liebe Kikke, die berufliche Veränderung habe ich eigentlich schon lange vor, denn in Wirklichkeit hat die Arbeit immer einen inneren Groll hervorgerufen. Ich blieb dort immer nur wegen dem sicheren Job, eigentlich gutes Gehalt (wobei ich woanders mehr bekommen würde, für das was ich alles gemacht ha...
von November17
17:11:2019 10:27
Forum: Kinder
Thema: Mein Kind ist super, weil....
Antworten: 10
Zugriffe: 286

Re: Mein Kind ist super, weil....

...er beim Puzzlen sich selber ständig dreht anstatt das Puzzleteil zu drehen, damit es passt... :lol:
von November17
16:11:2019 9:48
Forum: Positiv-Seite
Thema: An die Geheilten
Antworten: 7
Zugriffe: 61

An die Geheilten

Hallo zusammen, wie hat sich euer Genesungsprozess gezeigt? Im Moment ist es bei mir komisch. Mir drängten sich in den letzten Tagen vermehrt Gedanken auf (stressige Zeit). Dachte nicht schon wieder ein Tief nachdem es gut lief. Es ist aber gefühlstechnisch anders. Die Angst fühlt sich nicht mehr so...
von November17
10:11:2019 23:35
Forum: Positiv-Seite
Thema: Rotz und Wasser
Antworten: 1
Zugriffe: 49

Rotz und Wasser

Hallo ihr Lieben, gerade habe ich auf RTL den Film "ein ganzes halbes Jahr" geschaut. Seit langem, dass ich überhaupt konzentriert einen Film schauen konnte. Und er war soooo schön, traurig, emotional. Ich habe fast nur geheult. Und mein Mann schaute ihn mit mir und normalerweise habe ich früher imm...
von November17
24:10:2019 11:34
Forum: Alltägliches
Thema: Erschöpfung
Antworten: 7
Zugriffe: 160

Re: Erschöpfung

Liebe Mel, ja Ende Januar 2018 brach die Krankheit aus. Bei mir musst du es dir so vorstellen: ich hatte immer (fast immer) Antrieb. Ich war es gewohnt, immer unterwegs zu sein, etwas zu unternehmen, viel zu arbeiten. Hab so gut wie immer Energie, zu viel Energie. Aber zwischendurch meldet sich auch...
von November17
24:10:2019 9:47
Forum: Alltägliches
Thema: Erschöpfung
Antworten: 7
Zugriffe: 160

Re: Erschöpfung

Liebe Mel, ja das kenne ich! In der Therapie hatten wir einmal das Thema wie ich mit Wut, Frust und anderen "negativen" Gefühlen und der ganzen Anspannung umgehe. Tja Ziel ist es mehr Sport zu machen oder etwas anderes zum abreagieren. Ich sagte ihr aber auch, dass ich oftmals dann einfach weine. Da...
von November17
24:10:2019 9:41
Forum: Alltägliches
Thema: Wie wirken sich Belastungen auf euch aus.
Antworten: 4
Zugriffe: 223

Re: Wie wirken sich Belastungen auf euch aus.

Hallo meine Liebe, also ich selber bin noch in der Phase, in der ich mich noch nicht "gesund" fühle. Mein Problem sind die ZG und damit verbundenen Ängste vor dem Alleinesein. Innere Unruhe und Grübelei sind meine Begleiter. Ich kann dir aber bestätigen, dass Balast starken Einfluss auf mich hat. In...
von November17
24:10:2019 9:31
Forum: Depression und Psychose
Thema: Frustration/Wut und aggressive ZG
Antworten: 35
Zugriffe: 709

Re: Frustration/Wut und aggressive ZG

Ja der kleinste Ton reizt dann die Nerven! Aber Menschenmassen mag ich auch nicht. Wenn die Stadt voll ist und die Leute im Gewusel um mich herum laufen, finde ich es unangenehm. Als hätte man den klaren Blick verloren und man verliere sich in der Menge. Im Moment finde ich es mit Kind noch anstreng...
von November17
22:10:2019 20:03
Forum: Depression und Psychose
Thema: Frustration/Wut und aggressive ZG
Antworten: 35
Zugriffe: 709

Re: Frustration/Wut und aggressive ZG

Ja es geht mir auch so.

Aber auch das zu akzeptieren fiel/fällt mir schwer, denn es kam mit der Zeit, dass es mich störte.

Okay, ich muss zugeben dass die Familie auch mit der Zeit größer wurde.
von November17
19:10:2019 20:47
Forum: Depression und Psychose
Thema: Frustration/Wut und aggressive ZG
Antworten: 35
Zugriffe: 709

Re: Frustration/Wut und aggressive ZG

KENNE ICH!!!!

Ich mag es auch nicht.
Letzte Woche als meine Familie zum Essen bei uns war fiel es mir wieder stark auf.

Ich kann den Lärmpegel, parallel die spielenden Kinder und das übertönen der Erwachsenen untereinander nicht mehr ertragen.
von November17
17:10:2019 21:30
Forum: Depression und Psychose
Thema: Frustration/Wut und aggressive ZG
Antworten: 35
Zugriffe: 709

Re: Frustration/Wut und aggressive ZG

Liebe Sternschnuppe, entgegen der Bedürfnisse war in diesem Fall, dass ich so sehr Migräne hatte, dass ich mich am liebsten einfach nur in ein dunkles Zimmer gesperrt hätte. Keine Tablette half mir, ich war dann natürlich gereizt bei jedem "MAMAAA" oder Bauklotz, der auf den Laminatboden fiel. Als h...
von November17
17:10:2019 20:09
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Die schlimmste Zeit meines Lebens
Antworten: 43
Zugriffe: 567

Re: Die schlimmste Zeit meines Lebens

Ja das hast du schon gut ausgedrückt.

Gefühle nach außen zeigen ist insgesamt eine Schwierigkeit gewesen bei mir. Aber bei so etwas hatte ich eine klare Stellung damals.