Die Suche ergab 23 Treffer

von Jari
28:05:2020 23:17
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Neu hier. :)
Antworten: 21
Zugriffe: 301

Re: Neu hier. :)

Da hattest Du eine schwere Zeit! Eine meiner Töchter hat auch mal gekrampft, da war sie aber "schon" 4 Jahre alt. Das war furchtbar, werde ich nie vergessen. Das Sertralin baut erst einen Spiegel im Blut auf und entfaltet erst mit der Zeit seine Wirkung (Angstlösend, Linderung der Zwangsgedanken, an...
von Jari
27:05:2020 22:58
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Neu hier. :)
Antworten: 21
Zugriffe: 301

Re: Neu hier. :)

Hallo Julia, wie alt ist Deine Tochter jetzt? Warum hatte sie einen Krampf? Einmalig? Ich kann mich gut erinnern, wie es sich angefühlt hat, als ich zum ersten Mal entscheiden müsste, ob ich Medikamente nehme oder nicht. Das war bei meiner ersten Tochter vor fast 9,5 Jahren. Es war so eine schwere E...
von Jari
27:05:2020 17:06
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Neu hier. :)
Antworten: 21
Zugriffe: 301

Re: Neu hier. :)

Hallo juliapippa, tut mir leid, dass Euer start so holprig ist! Gut, dass Du Dir schon Hilfe gesucht hast. Wegen Deiner Bedenken zur Setralin-Einnahme während der Stillzeit kann ich Dir nur sagen, dass meine sehr erfahrene Psychiaterin, die sich auf die Behandlung von schwangeren und stillenden Frau...
von Jari
26:05:2020 22:18
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Bin nicht mehr ganz neu aber würde mich gerne Vorstellen
Antworten: 6
Zugriffe: 259

Re: Bin nicht mehr ganz neu aber würde mich gerne Vorstellen

Hallo Krümelchensmama :-) Ich habe vor fast 10 Monaten meine dritte Tochter bekommen und hatte nach allen drei Geburten eine PPD / Angsterkrankung / Panikattacken. Wenn Du möchtest, ließ doch meine ausführliche Vorstellung hier im Forum. Gern können wir uns per PN austauschen. Dir erstmal alles Gute...
von Jari
07:02:2020 22:55
Forum: Depression und Psychose
Thema: Tiefpunkt und Alltag
Antworten: 41
Zugriffe: 3016

Re: Tiefpunkt und Alltag

Hallo Celeste und Ihr anderen, ich kenne das auch mit den Schwankungen den Tag über. Manchmal fühle ich mich ganz ok über Stunden und dann kommt genau wie Du geschrieben hast die Hoffnungslosigkeit, Niedergeschlagenheit und Verzweiflung wieder. Bei mir dann immer noch die große Angst vor allem und e...
von Jari
07:02:2020 22:48
Forum: Depression und Psychose
Thema: Psychosomatische Symptome / Angst
Antworten: 5
Zugriffe: 690

Psychosomatische Symptome / Angst

Hallo allerseits, heute war kein so guter Tag. Morgens das übliche Tief, der Vormittag ganz ok. Neben der mich immer wieder flutenden Angst und der Erschöpfung und der Schwere habe ich auch unangenehme körperliche Symptome wie Brennen in der Brust, etc. Heute Mittag hatte ich dann plötzlich Bauchgru...
von Jari
05:02:2020 11:00
Forum: Unser Forum
Thema: Wunsch nach Aufklärung in der Öffentlichkeit
Antworten: 16
Zugriffe: 2402

Re: Wunsch nach Aufklärung in der Öffentlichkeit

Hallo Kikke,

Kündigung weiß ich nicht, Bescheinigung für die Steuer bekommst Du jedes Jahr unaufgefordert zugeschickt.

Viele Grüße,
Jari
von Jari
04:02:2020 22:20
Forum: Depression und Psychose
Thema: Tiefpunkt und Alltag
Antworten: 41
Zugriffe: 3016

Re: Tiefpunkt und Alltag

Ja, hier! 2014 nach der Geburt meines zweiten Kindes in dem ganzen Chaos um die langen Klinikaufenthalte und den so großen Sorgen um mein Baby und der Trennung von meiner großen Tochter, etc. Ich konnte nichts mehr. Nicht essen. Nicht schlafen. Mein Kind nicht mehr sondieren (sprich ernähren). Nicht...
von Jari
03:02:2020 21:52
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hilfe, Schlafstörung, Mirtazapin, ja oder nein?
Antworten: 12
Zugriffe: 580

Re: Hilfe, Schlafstörung, Mirtazapin, ja oder nein?

Hallo lillinga, über Mirtazapin kann ich nichts sagen. Aber Du hast geschrieben, dass Du einmalig Quetiapin zum Schlafanstoßen bekommen hast. Das dürftest Du definitiv auch beim Stillen nehmen - auch in höherer Dosis (die Du wahrscheinlich gar nicht bräuchtest). Quetiapin wirkt schlafanstoßend und a...
von Jari
02:02:2020 21:22
Forum: Unser Forum
Thema: Wunsch nach Aufklärung in der Öffentlichkeit
Antworten: 16
Zugriffe: 2402

Re: Wunsch nach Aufklärung in der Öffentlichkeit

Hallo allerseits, sehr viel macht hier der Verein "Schatten und Licht". Dahinter steht ja viel mehr als diese Website und das Forum. Ich bin seit vielen Jahren Mitglied im Verein und bekomme von der Vorsitzenden über einen Mailverteiler sehr regelmäßig Anfragen von Zeitschriften, Fernsehredaktionen,...
von Jari
31:01:2020 22:27
Forum: Medikamente
Thema: Stillen mit Quetiapin und Escitalopram
Antworten: 7
Zugriffe: 581

Re: Stillen mit Quetiapin und Escitalopram

Elisabeth, stillst Du noch? Wie geht es mit der Gewichtsentwicklung Deines Kindes?
Diesbezüglich habe ich ja leider viel Erfahrung (hab ich in meiner Vorstellung beschrieben).
von Jari
31:01:2020 22:25
Forum: Medikamente
Thema: Stillen mit Quetiapin und Escitalopram
Antworten: 7
Zugriffe: 581

Re: Stillen mit Quetiapin und Escitalopram

Danke für Eure Rückmeldungen! Ich habe bei meiner Ärztin nochmal nachgefragt und sie hat mir per Mail geantwortet, dass sie überhaupt kein Problem sieht und mir ganz klar zum Weiterstillen rät. Die Vorteile würden für mich und mein Baby klar überwiegen :-) Diese klare Info hat mir sehr weitergeholfe...
von Jari
31:01:2020 22:15
Forum: Therapien
Thema: Was tief schlummert ..
Antworten: 9
Zugriffe: 601

Re: Was tief schlummert ..

Liebe Celeste,
ich schreibe dir PN wegen Deiner Frage.
Liebe Grüße
Jari
von Jari
31:01:2020 22:12
Forum: Depression und Psychose
Thema: PPD die dritte / Vorwürfe
Antworten: 4
Zugriffe: 538

Re: PPD die dritte / Vorwürfe

Liebe Marika, Danke auch Dir für Deine aufbauenden Worte! Oh ich hoffe so sehr, dass es bald besser wird. Gestern war ok, Heute Vormittag war unterirdisch... Mein Mann hat mich dann quasi an die Hand genommen und zum Spazierengehen mitgenommen. Unsere Kleine will seit Geburt nur getragen werden, das...
von Jari
29:01:2020 23:39
Forum: Medikamente
Thema: Stillen mit Quetiapin und Escitalopram
Antworten: 7
Zugriffe: 581

Re: Stillen mit Quetiapin und Escitalopram

Liebe Elisabeth, vielen Dank für Deine Antwort! Darf ich Dich fragen, wieviel Quetiapin Du nimmst? Hm, naja, irgendwem muss man ja vertrauen und das tue ich schon bei meiner Ärztin. Denke mir auch, sie verantwortet es ja auch, so einen Rat zu geben. Mein Mann sagt, ich soll ihr Vertrauen. Zugleich s...