Die Suche ergab 112 Treffer

von Mat1977
25:09:2020 22:03
Forum: Medikamente
Thema: Neu hier frage zu Escitalopram einschleichen + mirtazapin
Antworten: 5
Zugriffe: 68

Re: Neu hier frage zu Escitalopram einschleichen + mirtazapin

Hi, das klingt nach einem sehr guten Plan! Ich hatte auch am Anfang noch 30 Mirtazapin und das hat sehr gut die ersten Nebenwirkungen/Erstverschlimmerung vom Escitalopram abgefedert. Und dein Arzt hat recht, ich war mit 30 mg nicht so müde wie mit 15mg. Er kennt sich aus! Sonst hatte ich die gleiche...
von Mat1977
25:09:2020 14:25
Forum: Medikamente
Thema: Neu hier frage zu Escitalopram einschleichen + mirtazapin
Antworten: 5
Zugriffe: 68

Re: Neu hier frage zu Escitalopram einschleichen + mirtazapin

Hallo, ich nehme gerade 15mg Mirtazapin und 25 mg Escitalopram. Aber das Mirtazapin soll bald runter, weil es mich sehr müde macht. Ist eine sehr bewahrte Kombination, die beiden Medikamente.

Bin gespannt, was dein Arzt sagt.
Liebe Grüße
von Mat1977
11:09:2020 20:37
Forum: Therapien
Thema: Atmung und Gehen gegen Panik
Antworten: 3
Zugriffe: 172

Atmung und Gehen gegen Panik

Hallo, wollte mich hierzu mal melden, weil es mir wirklich schon 2 mal aus der Krise geholfen hat. Natürlich zusammen mit den Medis 😉. Also, ich gehe, jeden Tag, so schnell es mir gerade passt. Dabei zähle ich die länge der Atmung in Schritten und wichtig ist, dass das Ausatmen mindestens doppelt so...
von Mat1977
11:09:2020 20:21
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Wieder hier - Depression und Angst
Antworten: 13
Zugriffe: 397

Re: Wieder hier - Depression und Angst

:lol: :lol: :lol: ich mag deinen Arzt!
Aber diese Angewohnheit haben wir, glaub ich, sehr viele hier.
von Mat1977
11:09:2020 20:16
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich bin glücklich (:
Antworten: 4
Zugriffe: 273

Re: Ich bin glücklich (:

Hallo Du, das freut mich sooooooo sehr! Ich habe seitdem wir geschrieben haben, oft an dicht gedach in der Hoffnung, es geht weiter Berg auf. Du hast es geschafft! Ich wusste es irgendwie, obwohl ich dich persönlich nicht kenne. Und ich finde es toll, dass du langsam absetzen willst, nimmt dir Zeit,...
von Mat1977
09:09:2020 23:20
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Wieder hier - Depression und Angst
Antworten: 13
Zugriffe: 397

Re: Wieder hier - Depression und Angst

Hallo Asrai, ich kann alles was du beschreibst soooo sehr nachempfinden. Noch vor kurzem hatte ich Angst, nie mehr mit meinen Kindern am Frühstückstisch sitzen zu können, ich war so überfordert durch sie, durch meinen Mann, durch jeden Gedanken über die Zukunft, durch die banalsten Pläne, wie z.B. w...
von Mat1977
08:09:2020 21:24
Forum: Depression und Psychose
Thema: ZG durch Medien verschlimmert?
Antworten: 2
Zugriffe: 133

Re: ZG durch Medien verschlimmert?

Hallo Lilalarum, ich habe mich schon gefragt, wann dieses schlimme Ereignis hier zum Thema erscheint. Ich denke, viele von uns fühlen so wie du. Ich hatte/habe keine Zwangsgedanken, habe aber meinen Mann verängstigt gefragt, ob mir so etwas auch passieren könnte. Und er meinte, nein, denn ich suche ...
von Mat1977
26:08:2020 14:57
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung der Dosis
Antworten: 5
Zugriffe: 189

Re: Erhöhung der Dosis

Es wird, diese Erstverschlimmerung ist normal, du bist mit der Dosis ziemlich hoch gesprungen.

Hast du mit deinem Arzt geredet? Ihm das erzählt? Ich war immer sehr hartnäckig.
von Mat1977
25:08:2020 15:01
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung der Dosis
Antworten: 5
Zugriffe: 189

Re: Erhöhung der Dosis

Hallo Suse, es ist bestimmt gut, dass du erhöht hast. Bei mir spurte ich erst bei 20mg eine Erleichterung, zuerst nach 2 Wochen mehr Antrieb, nach 3 Wochen ist die Unruhe völlig weg, die Stimmung hat sich verbessert. Die Nebenwirkungen bei meiner Erhöhung waren kaum zu spüren, allerdings habe ich vo...
von Mat1977
13:08:2020 12:21
Forum: Medikamente
Thema: Tavor
Antworten: 3
Zugriffe: 137

Re: Tavor

Wie viel nimmst du denn und wie oft am Tag? Angeblich ist dieses Abhängigkeitspotenzial Dosis und Häufigkeitsabhängig... Ich hoffe, wenn das AD anschlägt, dass ich dann Kraft habe, Tavor auszuschleichen. Ich habe heute zum 1.Mal 0,5 mg genommen, weil ich am Vormittag immer mit Panik kämpfe. Und bin ...
von Mat1977
12:08:2020 19:19
Forum: Depression und Psychose
Thema: Warum morgentief
Antworten: 2
Zugriffe: 152

Re: Warum morgentief

Danke Claudia!
von Mat1977
12:08:2020 10:27
Forum: Depression und Psychose
Thema: Warum morgentief
Antworten: 2
Zugriffe: 152

Warum morgentief

Hallo zusammen,

weiß denn jemand, warum es immer am schwierigsten am morgen ist? Weil ich mein Medikament am morgen nehme und sich die Wirkung vom Vortag noch nicht entwickelt hat? Ich bin Nachmittags und abends immer fast wie gesund aber nach dem Aufwachen immer nervös und unheimlich traurig...
von Mat1977
10:08:2020 17:56
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung Escitalopram?
Antworten: 10
Zugriffe: 256

Re: Erhöhung Escitalopram?

Es ist immer wieder gut zu hören, dass es noch Zeit braucht. Ich bin gerade in so einem Tief, schon die ganze Woche, davor wars schon gut... Ich weiß, die Krankheit bewegt sich in Wellen... Ich bin so unruhig, fast panisch aber ja, keine Panikattacken also wirkt es schon, denke ich. Ich nehme jetzt ...
von Mat1977
10:08:2020 7:32
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung Escitalopram?
Antworten: 10
Zugriffe: 256

Re: Erhöhung Escitalopram?

Ich kann es nochnicht so richtig einschätzen. Ich habe es bisher erst einmal genommen, sonst nehme ich 7,5 Mirtazapin zum schlafen. Ich schlafe ja, habe nur jede nacht alpträume.
von Mat1977
09:08:2020 22:49
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung Escitalopram?
Antworten: 10
Zugriffe: 256

Re: Erhöhung Escitalopram?

Ich weiß genau wie du dich fühlst, einerseits reduzieren wegen dem Schlaf und anderseits das Gefühl, das Medikament hat sich noch nicht ganz entwickelt. Was sagt denn dein Arzt? Bei mir hat sie ein Medikamentwnspiegel gemacht und gesagt, der wäre noch zu niedrig, ich kann erhöhen. Ich habe jetzt Ato...