Die Suche ergab 212 Treffer

von Kikke
22:08:2019 14:17
Forum: Kinder
Thema: Einzelkind
Antworten: 21
Zugriffe: 207

Re: Einzelkind

Ich habe in den zwei Jahren schon einige Mutter getroffen, die mehr als ein Kind hatten. Einige davon waren Übermutter, die oft den Satz: das würde ich meinem Kind nicht antun. Losgelassen haben. In vielen Dingen, was die Lebensgestaltung und den Umgang mit Kindern angeht, stimme ich mit ihnen nicht...
von Kikke
22:08:2019 12:33
Forum: Depression und Psychose
Thema: Ist das normal ?
Antworten: 3
Zugriffe: 45

Re: Ist das normal ?

Du hast es schon ganz gut analysiert: du beobachtest dich ganz genau und interpretiert in jeden Gedanken eine Stimmung. Das ist ein Symptom der Krankheit..du hast heute morgen gespürt, dass es besser sein kann. Halte dich daran fest! So wird es bald öfter sein und irgendwann sind die schlechten Mome...
von Kikke
21:08:2019 21:54
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 7
Zugriffe: 52

Re: Erhöhung citalopram

Ich habe das gemacht, was die Ärzte gesagt haben. Ich habe in der Zeit kaum im Internet gelesen oder mich über Nebenwirkungen informiert.
von Kikke
21:08:2019 18:16
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 7
Zugriffe: 52

Re: Erhöhung citalopram

Ich habe da 1 Woche 30 MG genommen und dann 60mg. Das war auch die enddosis.
von Kikke
21:08:2019 15:05
Forum: Therapien
Thema: Kobold im Kopf
Antworten: 9
Zugriffe: 122

Re: Kobold im Kopf

Die Sitzung wird dir gut tun. Berichte wie es war, wenn du magst.
von Kikke
21:08:2019 15:03
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 7
Zugriffe: 52

Re: Erhöhung citalopram

Ich habe ein anderes Medikament genommen. Bei mir hat es ca 3 bis 4 Wochen nach Ersteinahme gedauert. Dann ging es mir viel besser. Ich hatte kaum Nebenwirkungen. Lieber die, als die Depression.
von Kikke
21:08:2019 12:07
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 7
Zugriffe: 52

Re: Erhöhung citalopram

Gut, dass du sie erreicht hast.
Viel Erfolg bei der Erhöhung! Berichte wie es läuft.
von Kikke
18:08:2019 21:11
Forum: Depression und Psychose
Thema: Hat jemand erfahrungen dami
Antworten: 15
Zugriffe: 158

Re: Hat jemand erfahrungen dami

Sie mildern die extremen Gefühlsschwankungen dauerhaft ab. Da ich in der Klinik dirket Medikamente und Behandlung bekommen habe, was es eben eine Kombination aus beidem.
von Kikke
18:08:2019 19:19
Forum: Depression und Psychose
Thema: Hat jemand erfahrungen dami
Antworten: 15
Zugriffe: 158

Re: Hat jemand erfahrungen dami

Bei mir war es eine Kombination aus beidem.
Mach das auf jeden Fall
von Kikke
18:08:2019 18:29
Forum: Depression und Psychose
Thema: Hat jemand erfahrungen dami
Antworten: 15
Zugriffe: 158

Re: Hat jemand erfahrungen dami

Ich kann dich wirklich verstehen. auch wenn du es gerade nicht glauben kannst: das machen viele durch und ist in der Depression leider normal. Es dauert, bis es besser wird und man wieder Land sieht.du hattest ja geschrieben, dass es Mal einen Tag gut ging. Also kann es besser werden. Wann kannst du...
von Kikke
18:08:2019 14:29
Forum: Depression und Psychose
Thema: Hat jemand erfahrungen dami
Antworten: 15
Zugriffe: 158

Re: Hat jemand erfahrungen dami

Ja ich hatte es auch so und auch noch andere schlimme Dinge. Wenn die Medikamente wirken, bist du therapiefähig. Sie schwächen die Tiefs hab und sorgen dafür, dass du an deinen Gedanken arbeiten kannst. Nicht so wie im Moment. Ich erinnere mich an einen richtig schlimmen Rückfall in der Klinik. Ich ...
von Kikke
18:08:2019 13:27
Forum: Depression und Psychose
Thema: Hat jemand erfahrungen dami
Antworten: 15
Zugriffe: 158

Re: Hat jemand erfahrungen dami

Du bist auf meine Fall für immer gefangen. Es hört auf! Ich kenne deine Beschreibungen nur zu gut. Du musst also erstes deine Gedanken stoppen. Du musst aktuell nicht daran arbeiten. Versuche dir immer zu sagen: Stopp. Ich denke jetzt nicht daran. Ich habe mir im Kopf immer Lieder vorgesungen, um di...
von Kikke
18:08:2019 5:38
Forum: Depression und Psychose
Thema: Hilfe
Antworten: 9
Zugriffe: 113

Re: Hilfe

Ja mach das auch jeden Fall.

Versuche dich immer an dem Gedanken festzuhalten: du weißt, dass es dir besser gehen kann und das wird wieder kommen. Kein Gefühl bleibt für immer!
von Kikke
17:08:2019 19:55
Forum: Depression und Psychose
Thema: Hilfe
Antworten: 9
Zugriffe: 113

Re: Hilfe

Ja so ist es. Die Tiefs werden weniger und nicht mehr ganz so schlimm. Du schaffst das. Versuche erstmal die Gedanken zu stoppen. Du musst nicht die ganze Zeit an ihnen arbeiten. Wenn es dir hilft, schieb sie weg, gehe raus,lenk sich ab. Und es stimmt auch, dass man immer prüft, wie es einem geht. J...
von Kikke
16:08:2019 21:01
Forum: Medikamente
Thema: Ich bins wieder(zwischenbericht)
Antworten: 6
Zugriffe: 82

Re: Ich bins wieder(zwischenbericht)

Ja das werden sie!
Im Moment bist du noch voll im Kampf. Da ist es schwierig, die guten Tage zu genießen. Die guten Tage werden mehr und dann kannst du diese auch wieder anders gestalten und nicht auf den nächsten schlechten Tag warten .