Die Suche ergab 64 Treffer

von Elisabeth
03:01:2020 16:09
Forum: Positiv-Seite
Thema: Zwei Jahre her
Antworten: 8
Zugriffe: 220

Re: Zwei Jahre her

Ach wie schön eine so positive Geschichte zu höhren :D Es freut mich sehr, dass es dir so gut geht. Toll, wie offen du über alles schreiben kannst und wie du hier noch aktiv den "Akuten" hilfst
von Elisabeth
17:12:2019 15:54
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Mütter Kind Kur mit Versorgung nachts
Antworten: 15
Zugriffe: 296

Re: Mütter Kind Kur mit Versorgung nachts

Sorry, war zwecks Stillberaterin wohl völlig auf dem falschen Dampfer. Bei mir ist aktuell viel los, bin etwas durch den Wind. Kenne etliche Kinder, die schon viel jünger nachts kein Fläschchen mehr bekommen haben.
von Elisabeth
17:12:2019 3:51
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Mütter Kind Kur mit Versorgung nachts
Antworten: 15
Zugriffe: 296

Re: Mütter Kind Kur mit Versorgung nachts

Hallo, wie Kikke bereits geschrieben hat, gibt es mehrere Möglichkeiten nachts abzustillen. Evtl. kann dich eine Henmbamme dabei unterstützen was für euch passt-so lange du stillst, steht dir eine Hebamme zu. Wenn du einer guten Stillberaterin die Situation erklärst, müsste sie auch helfen können, e...
von Elisabeth
14:12:2019 19:34
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo, ich bin hier weil ich mein Kind nicht lieben kann
Antworten: 7
Zugriffe: 211

Re: Hallo, ich bin hier weil ich mein Kind nicht lieben kann

Hallo, ich merke dass ich meine Tochter umso besser annehmen kann, je besser es mir geht. Seit der Geburt ist das Stück für Stück besser geworden. Ich denke die Beschäftigung mit sich selbst ist unverzichtbar, um die Bindung herzustellen. Daher ist denke ich eine Therapie eine sehr gute Methode, um ...
von Elisabeth
12:12:2019 11:51
Forum: Depression und Psychose
Thema: Hallo
Antworten: 13
Zugriffe: 350

Re: Hallo

Hallo, ich kann dir leider keinen genauen Zeitraum nennen, wann es besser würde. Die Genesung ist ein Prozess mit guten und schlechteren Tagen. Aber es wir Stück für Stück besser. Eine schlechte Phase, bedeutet nicht dass man wieder am Anfang steht. Hast du inzwischen passende Hilfe (Therapie, Medik...
von Elisabeth
11:12:2019 20:47
Forum: Medikamente
Thema: Quetiapin
Antworten: 3
Zugriffe: 114

Re: Quetiapin

Ich werde sehr schnell nach der Einnahme müde. Nach einer halben max Stunde, schlafe ich.
von Elisabeth
10:12:2019 14:09
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo, ich bin hier weil ich mein Kind nicht lieben kann
Antworten: 7
Zugriffe: 211

Re: Hallo, ich bin hier weil ich mein Kind nicht lieben kann

Hallo, auch von mir ein herzliches Willkommen. Ich kenne das Gefühl sein Kind nicht zu lieben, meine Tochter ist jedoch noch sehr klein. Mich berührt, wie lange du schon mit dieser belastenden Situation lebst und ich finde es sehr gut, dass du dich aktiv damit auseinandersetzen willst. Niederschwell...
von Elisabeth
01:12:2019 17:07
Forum: Depression und Psychose
Thema: Vereinbarkeit Kind und Krankheit
Antworten: 13
Zugriffe: 554

Re: Vereinbarkeit Kind und Krankheit

Habs jetzt erst im Forum gesehen. Spielen, vorlesen etc. gelingt mir nur bedingt, oft trifften meine Gedanken ab ( Sorgen, Schuldgefühle, Ängste) und ich kann nicht in der Situation bleiben. Das heisst nuchr dass ich sie irgendwo alleine lasse. Ich lass sie dann alleine weiterspielen, setz mich auf ...
von Elisabeth
01:12:2019 16:53
Forum: Depression und Psychose
Thema: Brauche euren Zuspruch und Ratschläge
Antworten: 7
Zugriffe: 206

Re: Brauche euren Zuspruch und Ratschläge

Natürlich, da musst du nicht fragen
von Elisabeth
01:12:2019 15:37
Forum: Depression und Psychose
Thema: Brauche euren Zuspruch und Ratschläge
Antworten: 7
Zugriffe: 206

Re: Brauche euren Zuspruch und Ratschläge

Also mal ganz abgesehen davon, dass bei dir keine Psychose festgestellt würde, wäre das sicherlich nicht das Ende. Das Erleben einer psychotischen Episode bedeutet nicht, dass man sein Leben nicht mehr normal Leben kann. Leider wird die Erkrankung Schizophrenie und das Thema Psychose in der Öffentli...
von Elisabeth
01:12:2019 15:02
Forum: Depression und Psychose
Thema: Brauche euren Zuspruch und Ratschläge
Antworten: 7
Zugriffe: 206

Re: Brauche euren Zuspruch und Ratschläge

Auch was du über deine akute Phase schreibst hört sich für mich nicht psychotisch an. Ich bin kein Arzt, aber ich glaube du kannst deiner Psychiaterin vertrauen. Ich häng mich an Kikkes Frage ran. Warum hast du so Angst vor einer Psychose/ Schizophrenie? Mein Ratschlag wäre übrigens GoogelVerbot zum...
von Elisabeth
01:12:2019 14:50
Forum: Depression und Psychose
Thema: Brauche euren Zuspruch und Ratschläge
Antworten: 7
Zugriffe: 206

Re: Brauche euren Zuspruch und Ratschläge

Die Psychose ist ein Symptom der Schizophrenie, neben der Minussymptomatik. Dass dir die vermutete genetische Disposition Angst macht kann ich verstehen ABER die Erkrankung der Tante ist kein Grund bei dir von einer Schizophrenie auszugehen. Über die Ursachen von Schizophrenie, psych. Erkrankungen w...
von Elisabeth
27:11:2019 21:43
Forum: Depression und Psychose
Thema: Vereinbarkeit Kind und Krankheit
Antworten: 13
Zugriffe: 554

Re: Vereinbarkeit Kind und Krankheit

Mein Mann hat versucht mich zu unterstützen, hat die Krankheit aber verkannt bzw. war überfordert und er musste auch arbeiten. Ich war viel alleine mit dem Kind, bzw. bin ich das immer noch. Es hat irgendwie funktioniert, aber es war eine ganz schreckliche Zeit. Jetzt ist das auch ganz o.k.
von Elisabeth
27:11:2019 19:28
Forum: Depression und Psychose
Thema: Vereinbarkeit Kind und Krankheit
Antworten: 13
Zugriffe: 554

Re: Vereinbarkeit Kind und Krankheit

Hallo, zu Beginn in meiner schlimmsten Phase, könnte ich mich sehr schlecht um mein Kind kümmern. Windeln wechseln, anziehen etc. fand ich alles schrecklich, ich wollte ja auch keine Mama sein. Ich war die ersten Monate auch ganz sicher keine Vorzeigemutter, was mir sehr leid tut und mich sehr belas...
von Elisabeth
17:11:2019 0:33
Forum: Kinder
Thema: Mein Kind ist super, weil....
Antworten: 12
Zugriffe: 537

Re: Mein Kind ist super, weil....

...sie sich soooo darüber freut, dass sie krabbeln kann.