Die Suche ergab 12 Treffer

von Krümmelchensmama
25:12:2019 18:21
Forum: Depression und Psychose
Thema: Geteiltes Leid ist halbes Leid
Antworten: 12
Zugriffe: 348

Re: Geteiltes Leid ist halbes Leid

Ich kenne diese Gefühle und die Angst davor sehr sehr gut. Ich habe mir auch sehr lange darüber Gedanken gemacht, ob ich je wieder normal Leben werde können nach dem was ich in dieser Zeit durchgemacht habe. Besonders belastend fand ich damals, dass ich immer ein 2 kind wollte aber dachte, dass würd...
von Krümmelchensmama
21:12:2019 19:41
Forum: Depression und Psychose
Thema: Geteiltes Leid ist halbes Leid
Antworten: 12
Zugriffe: 348

Re: Geteiltes Leid ist halbes Leid

Ich kann dir nicht sagen wann und wie ich meine Lebensfreude wieder erhalten habe... Durch die Medikamente und die Therapie hatte ich immer weniger Angst, und ganz schleichend änderte sich auch meine Stimmung zum Positiven... Ich bin heute nicht mehr ganz die gleiche Person wie früher sondern Selbst...
von Krümmelchensmama
09:12:2019 13:40
Forum: Schwangerschaft
Thema: Kinderwunsch und schwups schwanger, alles geht so schnell!
Antworten: 5
Zugriffe: 560

Re: Kinderwunsch und schwups schwanger, alles geht so schnell!

Liebe Löwenmutter, Danke für deine Nachricht. Es tut gut zu hören das deine Schwangerschaft so gut verlaufen ist. Man hört ja nicht so oft von Mamas die sich trotz PPd nochmal in eine Schwangerschaft trauen. Ich wünsche dir gaaaaanz viel Glück für deine Geburt und hoffe das alles so verläuft wie du ...
von Krümmelchensmama
15:11:2019 11:13
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo zusammen
Antworten: 3
Zugriffe: 435

Re: Hallo zusammen

Hallo
Bei mir dauerte es ca 3 Wochen bis die Nebenwirkungen aufhörten, dann wurde es langsam besser. Aber schon nach 2 Wochen konnte ich eine Besserung der Nebenwirkungen bemerken.
Hoffe es geht dir bald besser LG
von Krümmelchensmama
13:11:2019 7:20
Forum: Schwangerschaft
Thema: Kinderwunsch und schwups schwanger, alles geht so schnell!
Antworten: 5
Zugriffe: 560

Re: Kinderwunsch und schwups schwanger, alles geht so schnell!

Vielen Lieben Dank für deine Antwort.
Ich freue mich ja auch sehr über die Schwangerschaft.
Deinen Tipp bei einen Angst Anfall werde ich beim nächsten Mal versuchen.
Vielen Dank.
von Krümmelchensmama
12:11:2019 7:17
Forum: Schwangerschaft
Thema: Kinderwunsch und schwups schwanger, alles geht so schnell!
Antworten: 5
Zugriffe: 560

Kinderwunsch und schwups schwanger, alles geht so schnell!

Da es mir in letzter Zeit schon so gut ging und ich schon länger keine Medikamente mehr nehme haben mein Mann und ich uns überlegt ein zweites Kind zu bekommen. Da ich das Pco Syndrom habe, habe ich mit einer langen Übungszeit gerechnet.... Ich dachte ich könnte mich langsam auf alles Einstellen und...
von Krümmelchensmama
05:11:2019 8:26
Forum: Alltägliches
Thema: Wie wirken sich Belastungen auf euch aus.
Antworten: 4
Zugriffe: 335

Re: Wie wirken sich Belastungen auf euch aus.

Vielen lieben Dank für eure lieben Antworten. Leider hatte ich in den letzten Wochen sehr viel um die Ohren und konnte mich nicht melden... Mir geht es aber schon wieder gut. Ich denke es war nur akute Erschöpfung. Ich nehme in Normalfall auch immer vitamine um mich auf Stesszeiten in der Arbeit usw...
von Krümmelchensmama
19:10:2019 10:45
Forum: Alltägliches
Thema: Wie wirken sich Belastungen auf euch aus.
Antworten: 4
Zugriffe: 335

Wie wirken sich Belastungen auf euch aus.

Meine Akkutzeit ist schon lange vorbei (damals war ich hier als Veilchen1988 registriert) Es geht mir mittlerweile wieder richtig gut und ich bin symptomfrei. Gestern hatte ich einen wirklich harten Tag. Mein Hund wurde operiert... Musste wegen einen akkutfall bei meinen Nachbarn die Polizei rufen, ...
von Krümmelchensmama
18:10:2019 14:16
Forum: Therapien
Thema: Therapeutenwechsel? Was sonst tun?
Antworten: 7
Zugriffe: 351

Re: Therapeutenwechsel? Was sonst tun?

Hallo Morgentau Wie schon in der Vorstellungsrund erwähnt, würde auch ich dir raten die Therapeutin zu wechseln. Ich denke Marikas Idee dies bei E Mail zu machen ist für dich sicher leichter. Du bist nicht verpflichtet ihr zu sagen warum du die Therapie beendest, nur dass du sie beendest. Wenn dich ...
von Krümmelchensmama
04:10:2019 17:46
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo in die Runde, ich bin neu hier!
Antworten: 4
Zugriffe: 350

Re: Hallo in die Runde, ich bin neu hier!

Ich bin zwar selbst noch recht neu hier aber würde dich gerne Begrüßen. Ich finde es toll das du dir so aktiv Hilfe suchst, ich habe das zu Beginn leider sehr lange raus geschoben. Zu den AD s ich habe meine Tochter von ihren 6 Lebensmonat bis sie 2 Jahre war mit Citalopram gestillt. Mein Arzt sagte...
von Krümmelchensmama
29:09:2019 18:41
Forum: Schwangerschaft
Thema: Zweiter Kinderwunsch oder Trauer um das Verlorene?
Antworten: 13
Zugriffe: 505

Re: Zweiter Kinderwunsch oder Trauer um das Verlorene?

Hallo Bis jetzt hab ich eher still mitgelesen, dieses Thema beschäftigt mich aber selber im Moment sehr. 6 Monate nach der Geburt meiner Tochter erkrankte ich an einer Angststörung. Jeder ihrer Entwicklungsschritte löste statt Freude, Angst und Panik aus. Als sie zum Beispiel das erste Mal Mama sagt...
von Krümmelchensmama
29:09:2019 18:19
Forum: Medikamente
Thema: Abstetzsymptome
Antworten: 2
Zugriffe: 155

Re: Abstetzsymptome

Ich hatte ein anders Medikament (Citalopram) Zu Beginn war mir schwindlig, ich hatte öfters Kopfweh und ich war nervöser, mein Mann sagt auch ich war leichter reizbar. Dies verschwand aber recht schnell. Habe auch meine Ernährung umgestellt und nehme Vitamin D3 und kurz vor meiner Periode ein Johann...