Die Suche ergab 817 Treffer

von Sanna
14:07:2013 14:14
Forum: Depression und Psychose
Thema: Zwischenstand
Antworten: 7
Zugriffe: 931

Vielen Dank, liebes Engelchen! Ich mache mit meinem Sohn schon ganz tolle Fortschritte, aber leider sind die Stmmungstiefs noch ganz heftig. Ich hoffe auf die Erhöhung vom Cipralex in dieser Woche und dass es dann in den nächsten 2-3 Wochen stimmungsmäßig auch besser wird. Der Chefarzt hat letzt...
von Sanna
13:07:2013 18:39
Forum: Depression und Psychose
Thema: Zwischenstand
Antworten: 7
Zugriffe: 931

Hallo AndreaSigrid! Ich kann noch nicht wirklich sagen, ob das Cipralex hilft. Ich nehme es erst relativ kurz und bin noch nicht bei der endgültigen Dosis von 20mg angekommen. Bei mir wird außerdem gerade ein Neuroleptikum mit eingeschlichen, also kann man es nicht vergleichen. Liebe Grüße, Sanna
von Sanna
09:07:2013 22:27
Forum: Medikamente
Thema: Hilfe!!! Wechsel von Clomipramin zu Cipralex? Brauche Rat!!
Antworten: 35
Zugriffe: 4423

Hallo! Mit dem Cipralex komme ich so weit gut klar. Keine NW und gestern habe ich sogar meine mittägl. Tavor vergessen, es aber nicht bemerkt. Ein gutes Zeichen.

Ab morgen bekomme ich auch 10mg Abilify um meine Grübelspirale nach Monaten zu unterbrechen. Ich berichte weiter.

LG, Sanna
von Sanna
07:07:2013 11:26
Forum: Medikamente
Thema: Hilfe!!! Wechsel von Clomipramin zu Cipralex? Brauche Rat!!
Antworten: 35
Zugriffe: 4423

Hallo! Ich nehme jetzt seit 10 Tagen 10, bzw. 15mg Cipralex und habe seit gestern das Gefühl, dass ich meine Negatvgedanken besser kontrollieren kann. So, als könnte ich sie besser im Zaum halten. Es geht mir noch nicht wirklich besser, was die Stimmung betrifft, aber ich denke, das ist schon mal ...
von Sanna
03:07:2013 19:47
Forum: Medikamente
Thema: Hilfe!!! Wechsel von Clomipramin zu Cipralex? Brauche Rat!!
Antworten: 35
Zugriffe: 4423

Im Moment ist das schwierig zu sagen. Die Stimmung schwankt, wie die letzten Monate auch. Es ist ja mit dem Mirtazapin auch besser geworden, allerdings waren die Abstürze nach wie vor sehr heftig, so dass ich immer wieder suizidal war. Ich erhoffe mir einfach, dass ich mitCipralex auch die guten Di...
von Sanna
03:07:2013 19:06
Forum: Medikamente
Thema: Hilfe!!! Wechsel von Clomipramin zu Cipralex? Brauche Rat!!
Antworten: 35
Zugriffe: 4423

Im Moment ist das schwierig zu sagen. Die Stimmung schwankt, wie die letzten Monate auch. Es ist ja mit dem Mirtazapin auch besser geworden, allerdings waren die Abstürze nach wie vor sehr heftig, so dass ich immer wieder suizidal war. Ich erhoffe mir einfach, dass ich mitCipralex auch die guten Di...
von Sanna
03:07:2013 10:09
Forum: Medikamente
Thema: Hilfe!!! Wechsel von Clomipramin zu Cipralex? Brauche Rat!!
Antworten: 35
Zugriffe: 4423

Ab wann sollte man eine Verbesserung merken? Ich habe 7 Tage 5mg genommen, jetzt den 6. Tag 10mg und ab morgen für 1Woche 15 mg. Danach dann 20mg.

Ich habe große Angst, dass auch dieses Medi nicht richtig wirkt.
von Sanna
02:07:2013 13:21
Forum: Medikamente
Thema: Hilfe!!! Wechsel von Clomipramin zu Cipralex? Brauche Rat!!
Antworten: 35
Zugriffe: 4423

Hallo, ihr Lieben. Ich werde gerade von Mirtazapin auf Cipralex umgestellt und der Wechsel hat mich ziemlich runtergerissen. Da ich statio.är bin nehme ich 3x tgl Tavor zur Überbrückung. Im Moment ist das Cipralex bei 10mg, ab morgen auf 15 und es soll zügig auf 20 erhöht werden. Eure Beiträge...
von Sanna
01:07:2013 18:50
Forum: Depression und Psychose
Thema: Zwischenstand
Antworten: 7
Zugriffe: 931

Hallo! Die letzte Woch war sehr schwierig. Das Mirta wurde abgesetzt, aber leider habe ich heftige Absetzreaktionen gezeigt. Also direkt wieder rauf damit auf 37,5mg. Dafür musste das Seroquel raus und das Cipralex ist jetzt bei 10mg. Die Idee ist, Cipralex weiter bis auf 20mg zu erhöhen und dann ...
von Sanna
29:06:2013 12:08
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Erfahrungen Mutter-Kind-Einheit Herten
Antworten: 6
Zugriffe: 2119

Hallo! Wir sind zur Zeit dort stationär und ich fühle mich dort sehr gut aufgehoben. Normalerweise wird man zuerst alleine aufgenommen, damit man erstmal in Ruhe ankommen und sich orientieren kann. Wenn man stillt, kommt man natürlich sofort mit Kind. Ob und inwiefern man unter Medikation weiter ...
von Sanna
22:06:2013 11:57
Forum: Depression und Psychose
Thema: Zwischenstand
Antworten: 7
Zugriffe: 931

Zwischenstand

Hallo, ihr Lieben! Die ersten zwei Wochen in der MuKi-Einheit sind um und wir fühlen uns dort gut aufgehoben und behandelt. Ich habe mich langsam eingelebt, Linus hat Spaß mit den anderen Kindern. Meine Medikamente werden komplett umgestellt. Das Mirtazapin wird ausgeschlichen und gleichzeitig wer...
von Sanna
06:06:2013 13:40
Forum: Depression und Psychose
Thema: Hassgedanken
Antworten: 3
Zugriffe: 911

Hassgedanken

Ihr Lieben, ich muss hier mal dringend was loswerden, was mich beschäftigt und was ich mich nicht traue in meiner Familie laut zu äußern. Je länger meine PPD dauert, desto mehr lehne ich meinen Sohn ab. Mittlerweile ist es schon in Hassgefühle umgeschlagen. Mir geht es gut, ich komme nach Hause...
von Sanna
06:06:2013 13:28
Forum: Depression und Psychose
Thema: Das Glück der Anderen
Antworten: 21
Zugriffe: 2088

Ach Marika, ich weiß genau, was du meinst. Ich bin seit gestern auch wieder sehr weit unten und habe das Gefühl, dass es nie mehr besser wird. Ich wünsche mir nichts sehnlicher, als einfach gesund zu sein, aber stattdessen sitze ich hier und weine, weine, weine. Ich habe mal den Oberarzt gefragt,...
von Sanna
05:06:2013 15:42
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Erfahrungen Mutter-Kind-Einheit Herten
Antworten: 6
Zugriffe: 2119

Vielen Dank! Wir werden am Montag dort aufgenommen. Ich habe große Hoffnungen, dass es uns dort entscheidend besser gehen wird.

Warst du kürzlich dort?
von Sanna
05:06:2013 14:54
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wann werde ich wieder gesund
Antworten: 1
Zugriffe: 536

Ach, du Liebe! Genau diese Frage stelle ich mir auch immer und immer wieder. Und ich bin mir sicher, da sind wir nicht die einzigen hier. Fakt ist, dass das keiner genau sagen kann. Ich bin schon mal ganz froh, dass ich für mich glauben kann, dass ich wieder gesund werde. Ich war nämlich lange dav...