Die Suche ergab 817 Treffer

von Sanna
04:06:2013 19:48
Forum: Positiv-Seite
Thema: Los geht's!
Antworten: 1
Zugriffe: 752

Los geht's!

Heute kam endlich der langersehnte Anruf! Am Montag gehe ich in die MuKi-Einheit in Herten, Baby Linus kommt am Mittwoch nach. Gott sei Dank!
von Sanna
02:06:2013 18:52
Forum: Positiv-Seite
Thema: Es ist geschafft....
Antworten: 4
Zugriffe: 1356

Ich wünsche dir alles Gute! Und es ist wunderbar zu lesen, dass dieser Zustand tatsächlich vorübergeht.

Liebe Grüße, Sanna
von Sanna
01:06:2013 13:44
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wie lang denn noch?
Antworten: 11
Zugriffe: 1151

:wink: Ach so, vielen Dank!

LG, Sanna
von Sanna
01:06:2013 13:09
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wie lang denn noch?
Antworten: 11
Zugriffe: 1151

Es ist schon klar, dass es sich bei Therapien um Hilfe zur Selbsthilfe handelt. Allerdings habe ich zum ersten Mal mit einer solchen Erkrankung zu tun und da braucht man einfach Zeit zu verstehen was man selbst tun kann. Aber ich glaube wir drehen uns hier im Kreis. Meine Therapie bis hierher war ni...
von Sanna
01:06:2013 10:37
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wie lang denn noch?
Antworten: 11
Zugriffe: 1151

Liebe Inez, ich war 6 Monate stationär, bzw. teilstationär in einer Klinik. Ohne wirklichen Erfolg. Bis ich dann mit meiner Familie beschlossen habe, dass das so nicht geht und eine andere Lösung her muss. Wir haben dann Kontakt mit der MuKi-Einheit in Herten aufgenommen, die sich das alles angeh...
von Sanna
31:05:2013 20:39
Forum: Kinder
Thema: Sohnemann verweigert Nahrung!
Antworten: 10
Zugriffe: 1479

Wie die anderen auch schon sagten, solange der Kinderarzt Gewicht & Größe in Ordnung findet, musst du dir keine Sorgen machen. Und wenn es Milchbrei sein soll, warum nicht? Ich würde immer mal wieder etwas anderes anbieten, aber ansonsten finde ich das okay. Unser Großer hatte mal eine Phase, da...
von Sanna
31:05:2013 20:34
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hier bin ich
Antworten: 5
Zugriffe: 1038

Achja, es hört sich so an, als könnte die Marika eine große Hilfe sein. Marika, du Liebe, bist du da?!
von Sanna
31:05:2013 20:31
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wie lang denn noch?
Antworten: 11
Zugriffe: 1151

Ihr Lieben, vielen Dank für eure Antworten. 2 Jahre? Nicht die Antwort, die ich hören wollte :wink: . Ich war gestern zur Therapie und habe mit meiner Thera die Woche vorbesprochen, denn es liegt so einiges an, was mich wohl sehr unter Druck gesetzt hat. Danach war es okay. Der Tag gestern war sch...
von Sanna
31:05:2013 20:27
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hier bin ich
Antworten: 5
Zugriffe: 1038

Liebe Zwergenwiese,

herzlich willkommen! Ich habe dir eine private Nachricht geschrieben.

LG, Sanna
von Sanna
30:05:2013 13:54
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wie lang denn noch?
Antworten: 11
Zugriffe: 1151

Wie lang denn noch?

Hallo, ihr Lieben! Mir ging es die letzten zwei Wochen echt gut, so dass ich (fast) ganz normal meinen Alltag leben und genießen konnte. Seit Montag geht es wieder steil bergab und mir geht es permanent schlecht. Gott sei Dank steht die Aufnahme in der MuKi-Einheit Herten in den nächsten 14 Tagen ...
von Sanna
20:05:2013 9:45
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Wieder eine Neue
Antworten: 22
Zugriffe: 2076

Liebe Corina! Von mir auch erstmal Herzliche Glückwünsche nachträglich! Noch vor drei Wochen dachte auch ich, dass es nie mehr besser wird, aber ich habe in den letzten zwei Wochen das Gefühl, dass diese feste, eiserne Zange in der ich gefangen war langsam bröckelt. Es geht mir immer noch nicht...
von Sanna
19:05:2013 12:52
Forum: Depression und Psychose
Thema: Histrionische Persönlichkeit
Antworten: 6
Zugriffe: 2925

Liebe Lotte, ich erkenne mich jetzt in der Erkrankung schon in den Wesenszügen der Histrioniker wieder, würde aber behaupten, dass dieser in gesunden Zeiten eher nicht auffällig ist. Was die Therapeutin ja auch gesagt hat. Mein Medi hilft mir nicht wirklich weiter. Ich habe schon im Januar gesagt...
von Sanna
19:05:2013 12:16
Forum: Depression und Psychose
Thema: Histrionische Persönlichkeit
Antworten: 6
Zugriffe: 2925

Histrionische Persönlichkeit

Hallo, ihr Lieben! Bei meinem Abschlussgespräch zur Entlassung aus der Tagesklinik, hat mir die behandelnde Therapeutin noch schnell um die Ohren gehauen, dass meine histrionische Persönlichkeit wohl zu meiner PPD beigetragen hat. Allerdings hat sie betont, dass es sich nicht um eine Persönlichke...
von Sanna
18:05:2013 15:11
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Wieder eine Neue
Antworten: 22
Zugriffe: 2076

Bei mir sind auch die Vormittage am schlimmsten, allerdings ist mein ganz extremes Morgentief schon ein bisschen besser. Das ist aber typisch. Du solltest Aktivitäten, die dir schwerfallen dann eher auf den Nachmittag/Abend verlegen. Ist ja kein Problem, Geschäfte haben ja bis in die Puppen auf he...
von Sanna
18:05:2013 9:20
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Wieder eine Neue
Antworten: 22
Zugriffe: 2076

Du Liebe, deine Geschichte erinnert mich sehr an meine eigene. Vielleicht magst du ja mal in der Vorstellungsrunde nachlesen. Auch ich war 2x stationär und in einer Tagesklinik. Mittlerweile geht es mir manchmal ganz okay, aber oft auch noch sehr schlecht. Ich habe jetzt auch entschieden, dass eine...