Die Suche ergab 817 Treffer

von Sanna
15:05:2013 15:25
Forum: Depression und Psychose
Thema: Mamas Monster
Antworten: 6
Zugriffe: 2007

Du Liebe, auch wir haben dieses Buch und bei uns hat es super funktioniert. Mein großer Sohn (7 Jahre) hat das erstmal so akzeptiert, aber ich denke, es arbeitet in ihm. Für den Fall, dass wir seine Sorgen nicht mehr auffangen können, besucht er eine Selbsthilfegruppe für Kinder von psychisch kr...
von Sanna
12:05:2013 19:31
Forum: Depression und Psychose
Thema: Angst vor Selbstmord
Antworten: 22
Zugriffe: 3483

Meine Liebe, ich habe gelesen, dass du in 2 Wochen einen Termin beim Arzt hast, was auch meiner Meinung nach absolut notwendig ist. Vielleicht solltest du mal überlegen dich über die Notfallambulanz in einem Krankenhaus mit Psychiatrie in deiner Nähe aufnehmen zu lassen?! Ich habe es so gemacht, ...
von Sanna
11:05:2013 14:44
Forum: Depression und Psychose
Thema: Weiß nicht weiter :-(
Antworten: 5
Zugriffe: 833

Hallo! Ich stecke selber noch mitten drin in einer PPD, kann dir aber nur empfehlen so schnell wie möglich Hilfe zu holen. Alles was du schreibst kommt mir bekannt vor. Und nein, du bist nicht die einzige, die dieses Problem hat. Wir alle kennen das und es ist nichts, wofür man sich schämen sollt...
von Sanna
11:05:2013 11:31
Forum: Depression und Psychose
Thema: Daumen drücken
Antworten: 6
Zugriffe: 707

Ja, in den nächsten Tagen meldet sich jmd wegen einer ambulanten Behandlung. Ich war total erleichtert gestern und habe direkt beim Rausgehen zu meinem Mann gesagt: "Hier kann man gesund werden."
von Sanna
10:05:2013 19:12
Forum: Depression und Psychose
Thema: Daumen drücken
Antworten: 6
Zugriffe: 707

Hallo! Vielen, vielen Dank fürs Daumen drücken! Das Gespräch war ganz toll und der Arzt hat auch direkt mal das Medikament (und die bisherige Behandlung im Allgemeinen) sehr in Frage gestellt. Leider klappt es mit einer Aufnahme erst in 4-8 Wochen, aber das ist schon mal besser als nichts. Ein kl...
von Sanna
10:05:2013 11:04
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Wenn ich mich vorstellen darf...
Antworten: 12
Zugriffe: 1687

Das war zwar jetzt nicht mein Thema, aber ich wollte nur schnell was loswerden:

Marika, du bist spitze!!

Wenn das nicht Mut macht, was dann??

Liebe Grüße, Sanna
von Sanna
10:05:2013 11:02
Forum: Depression und Psychose
Thema: Daumen drücken
Antworten: 6
Zugriffe: 707

Daumen drücken

Ihr Lieben,

wir haben heute das Erstgespräch in Herten. Würdet ihr bitte ganz, ganz fest die Daumen drücken, dass wir dort so fix wie möglich aufgenommen werden?

Vielen Dank. Liebe Grüße, Sanna
von Sanna
07:05:2013 20:45
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wie habt ihr das gemacht?
Antworten: 7
Zugriffe: 1064

Vielen Dank für eure lieben Antworten. Meine Ärztin meint auch, dass ein Medikamentenwechsel angebracht wäre. Allerdings sollte das dann lieber stationär erfolgen. Am Freitag weiß ich mehr, wenn das Gespräch in Herten gelaufen ist. Ich nehme seit Anfang Dezember das Medikament und habe schon i...
von Sanna
06:05:2013 17:02
Forum: Depression und Psychose
Thema: I'm back!
Antworten: 9
Zugriffe: 1148

Hallo!

Ich bin relativ neu hier, also kein bekanntes Gesicht, aber trotzdem willkommen!

Es tut mir leid, dass es dich erneut erwischt hat. Ich hoffe, du findest hier die Hilfe und Unterstützung, die du brauchst.

Viele Grüße, Sanna
von Sanna
06:05:2013 17:01
Forum: Depression und Psychose
Thema: Durchatmen
Antworten: 1
Zugriffe: 317

Durchatmen

Nachdem es mir heute morgen noch sehr schlecht ging, hatte ich heute mittag ein tolles Gespräch mit meiner Therapeutin. Sie hat mir ganz viel Mut gemacht und danach ging es mir gleich viel besser. Jetzt kann ich mal ein bisschen durchatmen. Gott sei Dank!
von Sanna
04:05:2013 17:56
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Das bin ich mit meiner Geschichte
Antworten: 3
Zugriffe: 765

Herzlich willkommen! Deine Geschichte ist genau das, was ich gerade gebraucht habe. Das macht Mut! Vielen Dank.
von Sanna
04:05:2013 17:54
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wie habt ihr das gemacht?
Antworten: 7
Zugriffe: 1064

Wie habt ihr das gemacht?

Seit ca. 2 Wochen geht es mir wieder dauerhaft schlecht und ich versuche alle umzusetzen, was mir die Therapeuten ans Herz legen. Ich plane jeden Tag nette Aktivitäten ein, ich unternehme Dinge mit Freunden und versuche mich nicht einzuigeln. Ich versuche das permanente Grübeln zu unterbrechen und...
von Sanna
04:05:2013 12:34
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Erfahrungen Mutter-Kind-Einheit Herten
Antworten: 6
Zugriffe: 2141

Erfahrungen Mutter-Kind-Einheit Herten

Hallo!

Ich habe am Freitag das Erstgespräch für die Aufnahme in der Mutter-Kind-Einheit in Herten. Hat da jemand Erfahrungen gemacht?

LG, Sanna
von Sanna
01:05:2013 12:51
Forum: Depression und Psychose
Thema: Och Mann
Antworten: 2
Zugriffe: 495

Och Mann

Meine Zeit in der Tagesklinik geht zuende und mit Absprache der Therapeuten streben wir eine Aufnahme in einer Mutter-Kind-Einheit an. Ich bin schon seit 5 Monaten fast ununterbrochen stationär und teilstationär in Behandlung, und es geht mir nach wie vor größtenteils schlecht. Meine Therapeuten...
von Sanna
19:04:2013 16:57
Forum: Depression und Psychose
Thema: Total stolz
Antworten: 1
Zugriffe: 365

Total stolz

Hallo, ihr Lieben! Ich wollte mal etwas positives berichten: Nachdem es mir über 3 Wochen recht gut ging, war ich am Mittwoch plötzlich sehr dünnhäutig. Ich habe ohne Ende geweint und merkte, dass da ein Tief auf mich zuwandert. Und anstatt in Panik zu verfallen, bin ich ruhig geblieben und habe...