Die Suche ergab 291 Treffer

von sternschnuppe_
26:07:2019 22:27
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 35
Zugriffe: 496

Re: Erhöhung citalopram

Außerdem braucht das AD auch eine Weile bis es wirkt. 15 Tage sind da noch nicht viel. Halte weiter durch!
von sternschnuppe_
25:07:2019 11:47
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Wird es besser?
Antworten: 65
Zugriffe: 1431

Re: Wird es besser?

Ach November, die Strategien wurden hier doch schon so oft erwähnt :wink: Hauptsächlich Konfrontation. Gedanken aufschreiben, laut aussprechen, auf Tonband sprechen usw. Gegenstände bewusst in die Hand nehmen, die man vermeidet. Nichts aufgrund der Gedanken vermeiden. Also bei dir: Auch mal mit dem ...
von sternschnuppe_
24:07:2019 21:29
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Wird es besser?
Antworten: 65
Zugriffe: 1431

Re: Wird es besser?

Ja, das kann ich auf jeden Fall. Ich hoffe, man findet sich wieder gut in den Alltag zu Hause. Man muss wohl trotzdem einfach ein wenig Geduld haben. Das mit den Urlaub klingt doch super! Das mit dem Alleinsein kennen viele. Ich kenne solche Gedanken aber auch, wenn jemand dabei ist. Von daher hat e...
von sternschnuppe_
24:07:2019 21:23
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 35
Zugriffe: 496

Re: Erhöhung citalopram

Sie machen die Gedanken schon leichter. Trotzdem können sie immer wieder mal auftauchen. Es sind normale, aufdringliche Gedanken, die jeder Mensch hat.
von sternschnuppe_
24:07:2019 20:35
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 35
Zugriffe: 496

Re: Erhöhung citalopram

Genau, lass dir helfen. Da bist du schon mal auf dem richtigen Weg! Ein Therapeut kann dir auch Techniken zeigen, damit dein Gehirn lernt "Es ist nur ein Gedanke." Und keine Gefahr. Momentan reagiert es sehr ängstlich. Dadurch fühlen sich die Gedanken so bedrohlich an, obwohl sie es absolut nicht si...
von sternschnuppe_
24:07:2019 15:45
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 35
Zugriffe: 496

Re: Erhöhung citalopram

Es fühlt sich momentan leider so an aber glaub mir, es wird wieder besser. Nicht von heute auf morgen aber die Gedanken werden wieder milder.
Vor ein paar Wochen ging es mir wie dir. Den ganzen Tag nur schreckliche Gedanken und Ängste. Man fühlt sich so aussichtslos.
von sternschnuppe_
24:07:2019 10:34
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 35
Zugriffe: 496

Re: Erhöhung citalopram

Wie gesagt, das kenne ich zu gut.
Bin daraufhin in die Klinik gegangen, weil ich nicht mehr weiter wusste.
Es wird besser. Man braucht nur viel Geduld. Leider blöd, wenn es einen so dreckig geht.
von sternschnuppe_
24:07:2019 9:38
Forum: Medikamente
Thema: Erhöhung citalopram
Antworten: 35
Zugriffe: 496

Re: Erhöhung citalopram

Gerade die Anfangszeit ist mit den Medikamenten echt hart, weil es meistens noch zu einer Erstverschlimmerung kommt. Mir ging es dadurch auch richtig, richtig schlecht. Jetzt kann auch ich sagen: Halte durch, es wird wieder besser und es ist kein Indiz, dass es dir immer schlecht gehen wird, auch we...
von sternschnuppe_
23:07:2019 17:38
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Wird es besser?
Antworten: 65
Zugriffe: 1431

Re: Wird es besser?

Die Gespräche waren bisher sehr gut. Nächste Woche soll es nach Hause gehen. Irgendwie ruft das aber wieder Angst auf den Plan :roll: Quasi weiß ich jetzt schon, dass da bestimmt wieder ZG kommen, besonders wenn ich dann tagsüber allein zu Hause mit meinen Katzen bin. Hier habe ich mich mittlerweile...
von sternschnuppe_
14:07:2019 21:18
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Wird es besser?
Antworten: 65
Zugriffe: 1431

Re: Wird es besser?

Bei mir läuft es momentan ganz gut. Bin selbst überrascht. Ich war am Wochenende zu Hause. Das war echt schön, vor allem hab ich echt gut geschlafen seit Wochen mal wieder. Gestern war schön, ich wollte mal wieder shoppen. Da waren wir echt lange unterwegs. Allerdings wurde es mir dann etwas viel, w...
von sternschnuppe_
12:07:2019 8:53
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Wird es besser?
Antworten: 65
Zugriffe: 1431

Re: Wird es besser?

Vielleicht kannst du das mal Stück für Stück in der Therapie angehen? So als Hausaufgabe?

Hat dir deine Therapeutin mal welche gegeben?
von sternschnuppe_
12:07:2019 8:52
Forum: Depression und Psychose
Thema: Sicherheit vs. Unsicherheit
Antworten: 51
Zugriffe: 1033

Re: Sicherheit vs. Unsicherheit

Eigentlich auch ein bisschen schade. Ich schätze, die Gefühle gibt's schon aber werden dann bestimmt eher unterdrückt. Wie auch immer: Man kann ja täglich Neues dazu lernen, z.B. Gefühle auszudrücken. Ich gehe oft auch unangenehmen Gesprächen aus dem Weg. Meistens ärgere ich mich dann im stillen Käm...
von sternschnuppe_
10:07:2019 17:53
Forum: Therapien
Thema: Positiv-Tagebuch
Antworten: 31
Zugriffe: 549

Re: Positiv-Tagebuch

Sehr gut :-) Trage weiter fleißig ein!
von sternschnuppe_
10:07:2019 17:51
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Wird es besser?
Antworten: 65
Zugriffe: 1431

Re: Wird es besser?

Vor allem verdrängst du sie ja einerseits total und andererseits grübelst du trotzdem ständig darüber nach. Das ist der Kreislauf, durch den der Zwang funktioniert. Bewertung als "schrecklich", "unmoralisch" und dann diese mentalen Zwangshandungen von Vermeidung/Verdrängung und darüber Nachgrübeln. ...
von sternschnuppe_
09:07:2019 18:59
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Wird es besser?
Antworten: 65
Zugriffe: 1431

Re: Wird es besser?

Ich kenne das auch mit dem Überbehütet sein :D

Danke liebe Marika :-)