Die Suche ergab 292 Treffer

von sternschnuppe_
02:07:2019 15:28
Forum: Depression und Psychose
Thema: Sicherheit vs. Unsicherheit
Antworten: 51
Zugriffe: 1051

Re: Sicherheit vs. Unsicherheit

Also beim Autofahren fluche ich auch gerne :oops: Da hätte ich so manchen auch gerne mal aus seinem Auto gezerrt und eine verpasst :lol: Aber bei der Situation fällt es mir leichter mich abzugrenzen, weil ich da weiß, dass es sehr unrealistisch wäre, diese Gedanken umzusetzen. Also da bin ich mir ul...
von sternschnuppe_
02:07:2019 15:14
Forum: Positiv-Seite
Thema: Mein Sohn - der Sieger...
Antworten: 8
Zugriffe: 555

Re: Mein Sohn - der Sieger...

Das ist ja super Marika :D Das freut mich sehr für euch! Ihr habt es geschafft aus der schweren Zeit mit viel Stärke etwas Wunderbares hervorzubringen :-) Meine Therapeutin sagte heute auch, aus diesen schweren Zeiten kann man auch viel Stärke und Selbstwert entwickeln. Scheint deinem Sohn auch sehr...
von sternschnuppe_
02:07:2019 15:10
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Wird es besser?
Antworten: 65
Zugriffe: 1444

Re: Wird es besser?

Ich hatte jetzt 1-2 bessere Tage.

Heut ist es wieder schlechter :roll: Der Grund: Die Angst vor den Gedanken wird weniger, vielleicht flipp ich ja doch aus und will es sogar... :roll: Blöde Zwangstretmühle. Ich weiß ja,dass es Quatsch ist und trotzdem trifft es mich wieder hart.
von sternschnuppe_
02:07:2019 15:08
Forum: Therapien
Thema: Positiv-Tagebuch
Antworten: 31
Zugriffe: 562

Re: Positiv-Tagebuch

Ich musste gerad so lachen :lol: :lol:
von sternschnuppe_
01:07:2019 21:54
Forum: Depression und Psychose
Thema: Sicherheit vs. Unsicherheit
Antworten: 51
Zugriffe: 1051

Re: Sicherheit vs. Unsicherheit

Das stimmt allerdings :cry:
Ich schätze aber das liegt einfach dran, dass das Hirn dann durch die Angstreaktion auf diese Themen sensibilisiert ist :roll:

Assoziationsmaschine... und "Gefahr", also bei Zwänglern ja Fehlalarm, wirft noch mehr Verbindungen auf den Schirm.
von sternschnuppe_
01:07:2019 8:53
Forum: Depression und Psychose
Thema: Sicherheit vs. Unsicherheit
Antworten: 51
Zugriffe: 1051

Re: Sicherheit vs. Unsicherheit

Ja aber du hast sie ja nicht verloren :mrgreen:
Das hat Marika ja mal super erklärt mit den Prozessen im Hirn.

Unsere Ängste diesbezüglich sind auch ein Zeichen von Über- statt Unterkontrolle :-)
von sternschnuppe_
30:06:2019 21:12
Forum: Depression und Psychose
Thema: Sicherheit vs. Unsicherheit
Antworten: 51
Zugriffe: 1051

Re: Sicherheit vs. Unsicherheit

Ja, das können sie tatsächlich :-)

Ich glaube die Angst vor dem Kontrollverlust ist der Hauptgrund für den Zwang :wink:
von sternschnuppe_
30:06:2019 20:36
Forum: Depression und Psychose
Thema: An alle Zwängler
Antworten: 90
Zugriffe: 2026

Re: An alle Zwängler

Das Buch "Zart besaitet" find ich auch gut :-)
von sternschnuppe_
30:06:2019 20:35
Forum: Therapien
Thema: Positiv-Tagebuch
Antworten: 31
Zugriffe: 562

Re: Positiv-Tagebuch

Du kannst es doch jederzeit eintragen :-)
Aber Ende des Tages ist auch nicht schlecht, da kann man alles nochmal Revue passieren lassen :-)
von sternschnuppe_
29:06:2019 22:10
Forum: Therapien
Thema: Positiv-Tagebuch
Antworten: 31
Zugriffe: 562

Re: Positiv-Tagebuch

Hast du schon etwas rein geschrieben? :-)
von sternschnuppe_
29:06:2019 22:09
Forum: Depression und Psychose
Thema: Sicherheit vs. Unsicherheit
Antworten: 51
Zugriffe: 1051

Re: Sicherheit vs. Unsicherheit

Das mit der Kontrolle ist der wichtigste Punkt. Deswegen ist der genaue Inhalt der ZG im Prinzip egal: Es geht immer um Kontrollverlust über sich selbst. Zumindest ist das bei meinen ZG immer genau der Punkt: Angst die Kontrolle zu verlieren. Bestimmt ein Muster aus der Kindheit. Kontrolle, Sicherhe...
von sternschnuppe_
29:06:2019 7:19
Forum: Depression und Psychose
Thema: An alle Zwängler
Antworten: 90
Zugriffe: 2026

Re: An alle Zwängler

Ja, ich schätze die meisten von uns sind auch hochsensibel. Am Ende nehmen wir auch unsere Gedanken dadurch noch mehr wahr oder halt intensiver. Meistens sind Zwängler auch eher introvertiert. Schätze mal extrovertierte Menschen haben das Problem nicht. Ist doch auch klar, dass du nicht immer glückl...
von sternschnuppe_
28:06:2019 19:05
Forum: Depression und Psychose
Thema: An alle Zwängler
Antworten: 90
Zugriffe: 2026

Re: An alle Zwängler

November, mir fällt auf, dass du sehr viel hinterfragst und dich selbst sehr genau beobachtest.

Ich glaube, das ist auch eine Unsicherheit, mangelndes Vertrauen in sich selbst. Das ist eben auch ein großer Eckpfeiler - bei mir ja auch. Wir müssen unser Selbstbewusstsein und die Selbstliebe aufbauen.
von sternschnuppe_
28:06:2019 12:10
Forum: Depression und Psychose
Thema: Sicherheit vs. Unsicherheit
Antworten: 51
Zugriffe: 1051

Re: Sicherheit vs. Unsicherheit

Gut, wenn man gestresst ist, ist man schon anfälliger aber ich finde nicht, dass man da irgend eine Wut unterdrückt. Außerdem war die Situation bei dir heut morgen ein typischer Trigger. Es war schon fast klar, dass da ein ZG kommt. Also eigentlich schon mal gut, weil das eine Art Exposition ist und...
von sternschnuppe_
28:06:2019 12:03
Forum: Depression und Psychose
Thema: An alle Zwängler
Antworten: 90
Zugriffe: 2026

Re: An alle Zwängler

Na da beginne ich auch mal mit den negativen Eigenschaften :lol: Ich bin schnell gereizt und genervt von Dingen, die anderen gar nicht auffallen. Besonders was Lärm angeht hab ich eine niedrige Toleranzgrenze. Mein Mann ist dabei meistens ruhig. Ich habe aber die Vermutung, dass das an meiner Hochse...