Die Suche ergab 56 Treffer

von Löwenmutter
13:03:2020 23:06
Forum: Positiv-Seite
Thema: Elternabend
Antworten: 4
Zugriffe: 1036

Re: Elternabend

Richtig gut! Solche Erfolge sind so wichtig. Sie stärken das Selbstbewusstsein und zeigen einem, dass man sich trotz tief auf sich selbst verlassen kann!!
von Löwenmutter
08:03:2020 21:07
Forum: Kinder
Thema: Leider nicht verschont geblieben...
Antworten: 8
Zugriffe: 1829

Re: Leider nicht verschont geblieben...

Danke Mel,
ich hatte jetzt 4 gute Tage in Folge und habe das Mirtazapin daher immer noch nicht angerührt. Werde euch aber auf dem laufenden halten was ich hoffentlich für Fortschritte mache.
von Löwenmutter
08:03:2020 21:00
Forum: Medikamente
Thema: Morgentief
Antworten: 9
Zugriffe: 1005

Re: Morgentief

Bei mir war das Morgentief so nach 1 Jahr weg. Es wurde immer weniger und kürzer, dann war es mal 2 Wochen ganz weg, wieder kurz da aber irgendwann völlig verschwunden. Macht euch keine Sorgen, dass es nicht wieder weg geht. Es geht wieder weg, es dauert nur leider ne Weile. Aber wir hier, sind alle...
von Löwenmutter
02:03:2020 23:02
Forum: Depression und Psychose
Thema: Tiefpunkt und Alltag
Antworten: 41
Zugriffe: 3312

Re: Tiefpunkt und Alltag

Liebe Celeste, ich möchte dir ein bisschen Mut schicken. Alles was du beschreibst kenne ich. Alle Symptome und alle Ängst. Und ich hatte auch das Gefühl, dass erste Anzeichen schon in der Schwangerschaft da waren. Bei mir hat es auch länger gedauert aber es wurde besser und es ist wieder gut geworde...
von Löwenmutter
02:03:2020 22:24
Forum: Kinder
Thema: Leider nicht verschont geblieben...
Antworten: 8
Zugriffe: 1829

Re: Leider nicht verschont geblieben...

Danke Mel, 7,5 mg hat noch keine antidepressive Wirkung oder? Kann man es auch für ganz kurz testen und dann ggf. wieder weg lassen? Z.b für 3 Tage um zu sehen wie es einem morgens geht? Vielleicht frage ich das nochmal meine Psychiaterin. Habe nach wie vor das Gefühl es wird in ganz ganz winzigen S...
von Löwenmutter
28:02:2020 22:55
Forum: Kinder
Thema: Leider nicht verschont geblieben...
Antworten: 8
Zugriffe: 1829

Re: Leider nicht verschont geblieben...

Hallo, Danke für eure Antworten. Ich habe gerade ganz lange nach meinem Beitrag gesucht. Habe ihn ja in einem völlig falschen unterforum gepostet. Das kommt davon wenn man beim stillen schreibt. Also, warum Mirtazapin? Ich hatte bei meiner letzten ppd das Gefühl, dass das escitalopram nicht gewirkt ...
von Löwenmutter
28:02:2020 10:35
Forum: Positiv-Seite
Thema: Auch unser Baby ist da!
Antworten: 4
Zugriffe: 772

Re: Auch unser Baby ist da!

Herzlichen Glückwunsch! Wie schön. Du hast auch ein viertes Kind bekommen! Ich wünsche dir alles erdenklich gute!
von Löwenmutter
28:02:2020 10:17
Forum: Positiv-Seite
Thema: Meine größte Stütze
Antworten: 1
Zugriffe: 344

Meine größte Stütze

Ich muss hier einfach mal meine unendliche Dankbarkeit loswerden und ich glaube dass es vielen hier so geht. Ich lese immer wieder wie sehr unsere Männer/ Partner ( bei manchen vielleicht auch die Eltern oder die beste Freundin) zu uns stehen. Nun hat es mich ja wieder erwischt wenn auch bei weitem ...
von Löwenmutter
27:02:2020 23:04
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wenn die PPD heilt, verschwinden dann auch die Ängste vor der Krankheit selbst?
Antworten: 7
Zugriffe: 768

Re: Wenn die PPD heilt, verschwinden dann auch die Ängste vor der Krankheit selbst?

Ich möchte verspätet auch noch antworten weil ich mir diese Frage auch immer gestellt hab. Bei mir war es so, dass die Angst davor weg war. Ich habe zwar manchmal überlegt ob es wieder kommen könnte, habe dabei aber nur gesunde rationale Gefühle gehabt.
von Löwenmutter
27:02:2020 22:53
Forum: Kinder
Thema: Leider nicht verschont geblieben...
Antworten: 8
Zugriffe: 1829

Leider nicht verschont geblieben...

Ihr lieben... Ich hätte so gerne etwas anderes gepostet aber ich will ehrlich sein. Mein Zwerg ist jetzt 5 Wochen alt und ich bin leider nicht stabil geblieben. Wir hatten eine wunderschöne glückliche und friedliche Hausgeburt und 2 Tage tränenreiches Familienglück und dann wurde mir komisch. Ich be...
von Löwenmutter
21:02:2020 23:22
Forum: Depression und Psychose
Thema: Psychosomatische Symptome / Angst
Antworten: 5
Zugriffe: 758

Re: Psychosomatische Symptome / Angst

Ja, leider kenne ich das auch. Magen Darm Symptome sind glaube ich sogar sehr häufig. Das muss nochmal zwangsläufig durch eine psychische Krankheit bedingt sein. Ich kenne z. B. auch Durchfall vor Prüfungen an der Uni oder Übelkeit vor einem Vortag...Und bei Angst / Panik ist das im Grunde eine unan...
von Löwenmutter
22:01:2020 23:51
Forum: Positiv-Seite
Thema: Unser Baby ist da!
Antworten: 8
Zugriffe: 660

Unser Baby ist da!

Ihr lieben, Ich habe ja schon geschrieben dass ich im April ganz ungeplant noch einmal schwanger geworden bin. Niemals hätte ich es nach der ppd noch mal mit Absicht gewagt. Aber es sollte wohl so sein. Gestern morgen bin ich in einer wunderschönen friedlichen Hausgeburt voller Glück und stolz ein v...
von Löwenmutter
22:01:2020 23:38
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: meine geschichte
Antworten: 7
Zugriffe: 913

Re: meine geschichte

Liebe Miriam, Ich habe jetzt gerade nicht mehr von dir gelesen als deinen kleinen Post. Es geht alles in kleinen Schritten aber es geht weiter und es wird besser. Fühl dich gedrückt. Und lies meinen post in positives. Den werde ich jetzt schreiben. Ich bin nämlich gestern wieder Mama geworden! Alles...
von Löwenmutter
04:12:2019 23:25
Forum: Schwangerschaft
Thema: Kinderwunsch und schwups schwanger, alles geht so schnell!
Antworten: 5
Zugriffe: 969

Re: Kinderwunsch und schwups schwanger, alles geht so schnell!

Auch von mir herzlichen Glückwunsch! Ein zweites Kind ist doch wunderschön. Ich bin, wie ich schon geschrieben habe, nach schwerer PPD erneut schwanger und kann überwiegend positiv berichten. Der Beginn der SS hat mich auch emotional erstmal durcheinander gebracht. Aber ab der 12. Woche ging es mir ...
von Löwenmutter
31:10:2019 11:03
Forum: Positiv-Seite
Thema: mein Leben 2.0 ;=)
Antworten: 4
Zugriffe: 578

Re: mein Leben 2.0 ;=)

Ja der Bericht im WDR war von uns. Ich hatte überlegt ob ich mich schwanger nochmal bei denen melde. Würde so gerne berichten, dass trotz Wochenbettdepression danach alles gut gehen kann aber soweit bin ich ja noch nicht. Mein Papa kam letzte Woche ganz lieb zu mir und hat gefragt ob ich nicht große...