Trotzphase???

Alles rund ums Kind - Freude, Sorgen, Neuigkeiten

Moderator: Moderatoren

Antworten
kleiner prinz

Trotzphase???

Beitrag von kleiner prinz » 26:05:2015 15:23

Hallo Mädels...
mein Kleiner ist jetzt fast 30 Monate alt...und zur Zeit ist er ,,etwas,,anstrengend.
Ist das schon so eine bekannte Trotzphase?
Ist schon etwas länger her bei mir,meine beiden anderen Kids sind schon 19und 12,5..und man ist nix mehr gewöhnt :wink: Was habt ihr da für Erfahrungen gemacht und wie kann man da gut gegensteuern...denn für die kleinen ist das bestimmt auch ne grosse Überforderung von Gefühlen die sie da durchleben müssen.
Würde mich sehr über Austausch freuen
lg Martina

Sanna
power user
Beiträge: 906
Registriert: 17:03:2013 14:36
Wohnort: Ruhrgebiet, NRW

Re: Trotzphase???

Beitrag von Sanna » 26:05:2015 17:56

Dein Kind ist also zwei, richtig? Nicht umsonst nennen die Amerikaner diese Phase "the terrible twos". Und bei den Holländern gibt es das schöne Sprichwort " Ik ben twee, ik sag nee!" :wink:

Du siehst, diese Trotzphase ist weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Ich glaube, man muss es einfach durchstehen, mit viel Geduld und Liebe, und dann ist es so plötzlich vorbei wie es gekommen ist.

Viel Kraft dabei.

LG, Sanna
schwere PPD 2012, heute komplett symptomfrei

kleiner prinz

Re: Trotzphase???

Beitrag von kleiner prinz » 26:05:2015 20:59

@ Sanna...
Vielen lieben Dank...für deine Antwort. ..musste gleich schmunzeln
Danke...geht gleich viel besser :D
Lg martina

Antworten