Kupferspirale

Austausch alltäglicher Sorgen oder Freuden

Moderator: Moderatoren

Antworten
Inga
power user
Beiträge: 233
Registriert: 02:09:2013 19:30

Kupferspirale

Beitrag von Inga »

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mal eine Frage in die Runde.

Hat jmd. von euch Erfahrung mit der Kupferspirale?
Ich habe die Kupferspirale vor etwa nem halben Jahr bekommen.
Die ersten drei Monate, dachte ich, dass ich sie wieder entfernen lasse.
Ich hatte extreme Unterleibsschmerzen und heftige Blutungen.

Das ist jetzt etwas besser, aber so richtig gut finde ich es immer noch nicht.
Ich habe immer noch schmerzen, wenn auch nicht mehr so doll, aber fühle mich damit einfach
nicht gut. Auch andere Pms Symptome sind deutlich stärker, als es vorher war.

Hat jmd. ähnliche Erfahrungen mit der Spirale gemacht?
Diagnose:
10/2012 erstes Kind
schwere PPD mit massiven ZG
09/2017 zweites Kind
gesund und glücklich
SOfS
Beiträge: 49
Registriert: 24:05:2019 23:57

Re: Kupferspirale

Beitrag von SOfS »

Hallo,

ich habe mir nach der Geburt meiner Tochter auch die Kupferspirale einsetzen lassen.
Mittlerweile habe ich sie ca. 1 Jahr.
Bei mir hat es sich gut eingependelt. Ich hatte am Anfang auch sehr stark meine Periode und jetzt ist es wieder recht schwach.
Das ganze hat ca. 10 Monate gedauert. Halt noch etwas durch :)

Liebe Grüße
März 2019 Schwere PPD mit ZG und Panikattacken
2 Monatiger Aufenthalt in der Psychiatrie

Januar 2020 100mg Quatiapin abgesetzt.
Paroxetin von 40 auf 4 mg reduziert.
Der Kampf um die letzten 4 mg geht weiter
Antworten