Treffen beim Psycho......................

Austausch alltäglicher Sorgen oder Freuden

Moderator: Moderatoren

Antworten
Nickolakala
power user
Beiträge: 826
Registriert: 21:12:2005 22:10

Treffen beim Psycho......................

Beitrag von Nickolakala » 24:11:2013 22:29

Hallo,

wen treffe ich diese Woche im Wartezimmer meines Psychos???

Eine mir SEHR bekannte Frau (ca. 20 Jahre älter als ich) aus unserem kleinen Dorf in dem wir wohnen...........

und ihr war das scheinbar SO peinlich, dass sie zwei Tage später extra bei mir geklingelt hat, um mir zu sagen, dass ich doch bitte keinem "verrate", dass sie dort in Behandlung ist.......... :D

Ich konnte sie sehr schnell beruhigen, denn ich hatte sowieso nicht vor, es "ans schwarze Brett zu hängen"............

LG N.

mici

Re: Treffen beim Psycho......................

Beitrag von mici » 01:01:2014 18:38

Haha :lol: :lol: :lol: So eine Situation kenne ich, ich habe mir jahrelang meinen Therpeuten mit einer guten Freundin "geteilt" ohne, dass wir dem Therapeuten davon erzählt haben! Da wir beide eine Analyse gemacht haben und teilweise viermal die Woche dort Termine hatten, haben wir uns regelmäßig im Wartezimmer getroffen, wenn der eine gerade aus der Stunde rauskam und der andere schon gewartet hat. Ich weiß auch nicht, warum wir dem Therapeuten selbst nie gesagt haben, dass wir uns kennen, sogar gut kennen (sie ist meine Trauzeugin und ich habe mit ihr die Berufsausbildung absolviert). Irgendwie war das ein unausgesprochenes Tabuthema, komisch. 8) :?

Grüße allerseits, MICI

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast