Angst während der Periode

Austausch alltäglicher Sorgen oder Freuden

Moderator: Moderatoren

Antworten
Glitzer

Angst während der Periode

Beitrag von Glitzer » 29:11:2016 12:57

Halli Hallo,
Ich versteh es nicht. Habe so gute Tage hinter mir. Heute habe ich meine Periode bekommen, ganz leicht, trotz Hormonspirale. Dachte mir nichts dabei. Nun merke ich schon die ganze Zeit, dass es im ganzen Körper zieht, vorallem Nacken bishin zu den Fingerspitzen. Ich reisse mich zusammen, denn ich glaube es würde eine Panikattake werden. Oder es ist schon eine. Hach ich dachte es sei soweit vorbei... :roll:
Einen Therapeuten finde ich auch nicht. Nur Heilpraktiker... Aber es sollte doch ein Dr sein oder?
Liebe grüße

lotte
power user
Beiträge: 1779
Registriert: 05:09:2008 7:58

Re: Angst während der Periode

Beitrag von lotte » 01:12:2016 8:43

Hey Du,

während der Periode oder auch kurz davor kann es einem schon mal "schlechter" gehen, man ist dünnhäutiger, sensibler. Ich weiss ja nicht, wie Du sonst so mit der Hormonspirale zurechtkommst, aber sie kann Dein seelisches Gleichgewicht auch beeinflussen, genauso wie die Pille.

Ein Dr. muss es nicht zwingend sein, das wäre ja ein Psychiater. Ein Therapeut reicht auch aus, ein Heilpraktiker eher weniger, denn mit diesem wirst Du eher nur auf der körperlichen Ebene arbeiten. Und Du solltest schon schauen, was Deine Ängste überhaupt ausgelöst hat.

LGL
Ängste soll man nicht verdrängen. Man muß mit ihnen gedanklich so lange Schach spielen, bis man sie mattgesetzt hat.

(Robert Pfützner)

Steph

Re: Angst während der Periode

Beitrag von Steph » 01:12:2016 23:24

Liebe Glitzer,
auch wenn es sehr unangenehm ist, kann ich Dir sagen, dass es nicht ungewöhnlich ist, vor und während der Periode stärkere Beschwerden zu haben. Meistens verschwinden diese dann wieder wenn die Periode einsetzt oder sobald sie vorbei ist. Du musst deshalb keine Angst haben, wieder "abzustürzen"!
Ich hatte vor vielen Jahren auch die Mirena und habe sie mir entfernen lassen, weil ich sensibel auf die Hormone reagiert habe. Meine damalige Frauenärztin wollte mir weißmachen, dass es nicht von der Spirale käme, aber ich habe nach dem Entfernen einen Unterschied in der Intensität der Beschwerden gespürt. Da reagiert jeder Körper anders.
LG, Steph

Glitzer

Re: Angst während der Periode

Beitrag von Glitzer » 05:12:2016 15:50

Sry dass ich mich so spät melde. Danke für eure Antworten. Ja ich wollte sie mir eig wieder ziehen lassen. Aber meine Frauenärztin sagte mir es käme nicht von der Jaydess. Ich habe die kleine für 3 Jahre. Dann bin ich wieder nach Hause gefahren. :roll: Habe zuvor zwei Jahre nicht verhütet, hatte zwei mal im Jahr vielleicht meine Regel. Und nun hatte ich 6 Monate meine Blutungen :| gottseidank ist das jetzt vorbei. Denn seitdem geht's mir auch wieder besser.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast