Lange Zeit stabil und nun Chaos

Austausch alltäglicher Sorgen oder Freuden

Moderator: Moderatoren

Antworten
Kathi1801
power user
Beiträge: 121
Registriert: 21:02:2016 15:11
Wohnort: Ratingen

Lange Zeit stabil und nun Chaos

Beitrag von Kathi1801 » 28:12:2017 14:14

Hallo,
Ich war lange Zeit nicht mehr hier da es mir gut ging und ich keine all zu großen Gedanken mehr über die Krankheit hatte.
Allerdings ist es so das ich seit ca 10 Tagen in einem Loch bin und ich mir absolut nicht erklären kann woher es kommt.
Ich hatte immer Probleme mit meiner Periode nach der Schwangerschaft und durch die Krankheit denke ich habe ich Pms bekommen ich war sehr sensibel aggressiv und dieser Monat hat mich aus der Bahn geworfen plötzlich Ängste die ich vorher nie hatte und dann habe ich mir Mönchspfeffer bei der Apotheke gekauft da ich gedacht habe es könnte mir ja eventuell helfen....jwtzt ist es so das ich plötzlich Symptome meiner Depression wieder bekommen habe enge im Brustbereich Kribbeln im Rücken und Kopf...und tierische Angst das es von vorne los geht.
Es war alles gut keine Probleme keine Umstellung der Medis keine hormonelle Verhütung.
Ich habe jetzt am 9.1. einen Termin beim Gyn ich möchte einen Hormonstatus machen lassen.
Januar 2016 hatte ich den tiefsten Punkt in meiner Krankheitsphase.

Ich habe Angst große Angst 😥

Liebe Grüße
Kathi
PPD direkt nach der Geburt -> 04.12.15
Milna Neurax 50mg
50mg Valdoxan
900mg Lithium

Benutzeravatar
Marika
power user
Beiträge: 7833
Registriert: 04:06:2005 16:05

Re: Lange Zeit stabil und nun Chaos

Beitrag von Marika » 29:12:2017 11:21

Hallo Kathi,

von mir kann ich dir sagen, dass ich 2 Jahre lang teilweise noch so heftige Tiefs hatte, auch nach langer Zeit der Stabilität und wo ich dachte - jetzt ist der Spuk vorbei. Die Abstände dazwischen waren schon sehr groß und es ging mir ganz hervorragend und plötzlich konnte ich doch noch mal in ein Loch fallen. So etwas kann also durchaus noch vorkommen. Trotzdem ist es sicher gut, wenn du mal nach den Hormonen schauen lässt. Aber wie gesagt zu deiner Beruhigung: ich hatte das auch und es hat sich dann von selber gegeben.
Liebe Grüße von
Marika

Diagnose:
schwere PPD 2005
heute völlig beschwerdefrei mit 10 mg Cipralex

Kathi1801
power user
Beiträge: 121
Registriert: 21:02:2016 15:11
Wohnort: Ratingen

Re: Lange Zeit stabil und nun Chaos

Beitrag von Kathi1801 » 29:12:2017 16:20

Danke für deine Antwort Marina.
Ja es macht mir tierisch Angst da ich ein 3 /4 Jahr stabil war.
Plötzlich hab ich meine Periode bekommen und Ängste und nun diese Symptome die ich mir nicht erklären kann.
Ich hoffe es komme schnell dadurch, meine Tochter ist jetzt 2 Jahre alt und bekommt natürlich mit das ich anders bin.
Mein Mann hat auch schon Angst das alles von vorne los geht.
Ist dieser Abstand denn möglich also nach so langer Zeit noch ein Tief zu bekommen?
Liebe Grüße
Kathi
PPD direkt nach der Geburt -> 04.12.15
Milna Neurax 50mg
50mg Valdoxan
900mg Lithium

Kathi1801
power user
Beiträge: 121
Registriert: 21:02:2016 15:11
Wohnort: Ratingen

Re: Lange Zeit stabil und nun Chaos

Beitrag von Kathi1801 » 29:12:2017 19:41

Ich hab auch echt Angst das sich das Chronifiziert hat oder so....
PPD direkt nach der Geburt -> 04.12.15
Milna Neurax 50mg
50mg Valdoxan
900mg Lithium

Kathi1801
power user
Beiträge: 121
Registriert: 21:02:2016 15:11
Wohnort: Ratingen

Re: Lange Zeit stabil und nun Chaos

Beitrag von Kathi1801 » 30:12:2017 12:27

Ich muss dazu sagen das ich die letzten Monate sehr viel emotionalen Stress hatte sprich die Trennung von meinen Mann und die war sehr schlimm für mich jeden Tag geweint kein Hunger mehr 12kg abgenomnen viele gemeine Sachen sind vorgefallen und dann letztendlich die Versöhnung da wir beide eingesehen haben das es ohne den anderen nicht schön ist...eigentlich sind wir jetzt zur Ruhe gekommen und verstehen uns gut....und bum falle ich zurück.
Liebe Grüße und Danke für das ausheulen.
Kathi
PPD direkt nach der Geburt -> 04.12.15
Milna Neurax 50mg
50mg Valdoxan
900mg Lithium

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast