Kleine Besserung

Schöne Erlebnisse, schöne Geschichten, Freude, Positives

Moderator: Moderatoren

Antworten
Mel
power user
Beiträge: 126
Registriert: 25:11:2018 13:07

Kleine Besserung

Beitrag von Mel » 01:12:2019 10:20

Ihr Lieben,
ich bin lange nicht gesund und sicherlich werden noch viele Tiefs kommen, aber trotzdem möchte ich hier einmal festhalten, wie sehr mir mein zweites AD doch bis jetzt geholfen hat... meine Panikgefühle, die Abneigung gegen Essen am Morgen, das totale Erschöpfungsgefühl, die starke innere Unruhe, das Gefühl bei kleinsten Herausforderungen auszuflippen, die Dauergrübelschleife mit wirklich schlimmen Gedanken- das alles ist in den zwei Monaten deutlich weniger geworden.
Ich wollte euch danken, besonders dir liebe Marika, die mir den Anstoß gegeben hat, ein SSRI auszuprobieren. Auch danke ich euch allen für den Zuspruch, den ich hier immer wieder bekommen und hoffentlich bekommen werde- denn überstanden ist es noch lange nicht. Ich habe auch Angst, dass es wieder ganz schlimm wird, wenn ich hier positives schreibe, aber ich möchte euch trotzdem danken!!
Wünsche euch einen schönen ersten Advent :-)
Mel
PPD seit Juli 2017, seitdem Mirtazapin 15mg
(Mit Unterbrechung), dann 30mg Mirtazapin und Opipramol 75mg,
Seit Sept. 2019 Setralin
mittlerweile 150mg und 15mg Mirtazapin.
Opipramol ausgeschlichen

Benutzeravatar
Kikke
power user
Beiträge: 324
Registriert: 03:04:2019 19:02

Re: Kleine Besserung

Beitrag von Kikke » 01:12:2019 13:09

Das freut mich zu hören. Und wenn es wieder schlimm wird, kannst du deinen Beitrag lesen und sehen, dass es dir besser gehen kann. Diese Erfahrung ist meine Meinung nach der Schlüssel.
November 2017: Schwere depressive Episode mit psychotischen Anteilen

Aktuell: Der normale Mutterwahnsinn

Benutzeravatar
Marika
power user
Beiträge: 8196
Registriert: 04:06:2005 16:05

Re: Kleine Besserung

Beitrag von Marika » 01:12:2019 14:56

Mega, ich freue mich seeeehr für dich😍😍😍
Liebe Grüße von
Marika

Diagnose:
schwere PPD 2005
heute völlig beschwerdefrei mit 10 mg Cipralex

Antworten