Gemischte Gefühle

Alles rund um die Schwangerschaft – Freude, Sorgen, Neuigkeiten

Moderator: Moderatoren

Schneeflocke
Beiträge: 46
Registriert: 17:07:2022 12:21

Gemischte Gefühle

Beitrag von Schneeflocke »

Hallo ihr!

Heute schreibe ich...
Bin heute morgen beim Arzt gewesen, wegen anhaltender Bauchschmerzen und Übelkeit. Hatte aber auch einen Verdacht, weil ich überfällig war. Hatte bisher noch nicht getestet, weil ich bis Samstag im Urlaub war...
Es ist ja eigentlich das was ich mir gewünscht habe, aber es steigt auch Panik und Angst in mir auf.
Schneeflocke
Beiträge: 46
Registriert: 17:07:2022 12:21

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Schneeflocke »

Ich hatte erst Mitte Juli meine Medikation erhöht, weil es mir nicht so gut ging. Es macht mir richtig Angst, das diese Schwangerschaft nicht schön verläuft, sondern aus Angst, Panik, Gedankenspiralen und so besteht. :roll:

Habe einfach Angst vor negativen Gefühlen. Angst es nicht hinzubekommen mit 2 Kindern, weil ich schon so hin und wieder im Tief fest hänge...
alibo79
power user
Beiträge: 300
Registriert: 16:06:2021 11:15

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von alibo79 »

Hallo Schneeflocke, ich wollte dich fragen ob du schon einen test gemacht hast, ich habe mir deinen ersten beitrag durchgelesen, du wünscht dir ja schon lange ein zweites kind, richtig?
Ich glaube, dass du auch vor der Verantwortung hast ist total normal. Das geht vielen Eltern so, nur wir wissen ja um unsere Krankheit und sehen das dadurch noch kritischer und vorsichtiger, weil wir die Erfahrung gemacht haben, wie schlimm krank man werden kann und wie schwierig dann der normale Alltag werden kann, bis fast nicht möglich.
Aber es gibt in diesem forum genügend Frauen, die sich eine weitere Schwangerschaft getraut haben und wo danach es ganz gut lief. Und du bekommst Medikamente, die ja gerade erst erhöht worden sind, das stabilisiert dich ja auch noch mehr.
Und vielleicht noch eine gute Sache, mein Therapeut hat gesagt, dass die hormone in der Schwangerschaft oft sehr gut antidepressiv wirken v.a. Das Östrogen, das könnte ja dur vielleicht zusätzlich gut tun.

Liebe Grüße
2014 schwere PPD mit Ängsten, 6 Monate Tagesklinik
2015- 2019 mirtazapin, erst 45mg ab 2017 langsam reduziert
Zwischendurch versuch mit citalopram, nach 2 Monaten abgesetzt, da starke Verschlimmerung der Depression
Anfang 2021 erneut schwere Depression wieder 45 mg mirtazapin zusätzlich noch quetiapin 150mg
Über Jahre zusätzlich noch psychotherapeutische Behandlung
Januar2022
Beiträge: 11
Registriert: 07:01:2022 18:22

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Januar2022 »

Huhu Schneeflocke, mir geht es momentan ähnlich, vielleicht magst du mir Mal schreiben 😊 liebe Grüße
Schneeflocke
Beiträge: 46
Registriert: 17:07:2022 12:21

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Schneeflocke »

Hallo Alibo!
Der Arzt hat gestern einen Test gemacht und der ist positiv. Ja ich wollte schon länger ein zweites Kind, war auch jedes mal sehr enttäuscht, wenn es nicht geklappt hat... Aber hier das hat mich jetzt auch voll aus den Socken gehauen. Weil ich riesen Angst habe. Und das schlägt sich auf meine Stimmung und in körperlichen Symptomen aus (wobei die auch von der Schwangerschaft kommen können) ich fahre gerade Achterbahn... Ich hasse Achterbahn fahren, aber damit würde ich es vergleichen.
Habe gerade das Gefühl, das ich nicht mehr so stabil bin.
alibo79
power user
Beiträge: 300
Registriert: 16:06:2021 11:15

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von alibo79 »

Moin, herzlichen Glückwunsch erstmal für dich. Und ich finde Achterbahn fahren auch doof :D :D
Bestimmt sind das die hormone und die neue Situation, die dich jetzt aufwühlen, das muss du ja auch erstmal sacken lassen.
Halt uns auf dem laufenden wie es dir weiter geht!
Alles Gute für dich 💚💚
2014 schwere PPD mit Ängsten, 6 Monate Tagesklinik
2015- 2019 mirtazapin, erst 45mg ab 2017 langsam reduziert
Zwischendurch versuch mit citalopram, nach 2 Monaten abgesetzt, da starke Verschlimmerung der Depression
Anfang 2021 erneut schwere Depression wieder 45 mg mirtazapin zusätzlich noch quetiapin 150mg
Über Jahre zusätzlich noch psychotherapeutische Behandlung
Schneeflocke
Beiträge: 46
Registriert: 17:07:2022 12:21

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Schneeflocke »

Heute waren wir im Schwimmbad, weil ich dachte es wäre eine gute Ablenkung... Hatte aber hin und wieder so ein drücken im Bauch, das ich mich unwohl gefühlt habe. Jetzt heute Abend hatte ich wieder so ein extremes Druckgefühl im Oberbauch, was einfach nicht wegging. Dann war es plötzlich nicht mehr so stark, aber dafür stieg Panik in mir auf. Habe so ein extremes Panikgefühl das ich am liebsten die Zeit zurück drehen möchte.
Ich würde am liebsten auf der Stelle meine Therapeutin anrufen... Ich fühle mich so unwohl, unruhig, nervös...

Mein Mann war mit einem Kind zufrieden. Und er sieht jetzt schon wie das Schiff untergeht... Ich sehe das leider im Moment auch.
Januar2022
Beiträge: 11
Registriert: 07:01:2022 18:22

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Januar2022 »

Hallo Schneeflocke, mir geht es auch gerade so.. ich bin so am verzweifeln und weiß nicht mehr weiter.. ich weiß nicht was ich jetzt tun soll.. ich habe eine Heiden Angst und ständig einen dicken Kloß im Hals.. könnte nur noch weinen,😭😭😭
Januar2022
Beiträge: 11
Registriert: 07:01:2022 18:22

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Januar2022 »

Wie geht es dir heute?
Schneeflocke
Beiträge: 46
Registriert: 17:07:2022 12:21

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Schneeflocke »

Ich war heute nochmal beim Arzt, der hat einen Ultraschall gemacht um festzustellen das alles dort ist wo es sein soll und das Herz schlägt.
Mich hat es etwas beruhigt, aber später wurde ich wieder voll nervös, unruhig und mein Bein hat sich fast selbstständig gemacht... Meine Anspannung zeigt sich immer am zitternden Bein, das ich nicht ruhig sitzen kann, meine Miene dementsprechend aussieht.
Im Moment geht's mir so lala. Wie geht's dir?
Januar2022
Beiträge: 11
Registriert: 07:01:2022 18:22

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Januar2022 »

Gar nicht gut.. ich würde am liebsten alles rückgängig machen.. dabei hab ich mich vor 3 Tagen noch so gefreut. Ich stecke gerade total im tief und weiß nicht mehr weiter. Ich habe so große Angst, dass ich das alles wieder durchmachen muss, was ich damals bei meiner Tochter durchgemacht habe 😭😭😭
Schneeflocke
Beiträge: 46
Registriert: 17:07:2022 12:21

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Schneeflocke »

Wie alt ist deine Tochter? Meine wird in 2 ½ Monaten schon 5 Jahre alt. Sie zeigt mir, dass ich es bisher ganz gut geschafft habe und sie eine tolle große Schwester sein wird. Daran sollte man sich vielleicht festhalten! ❤️
Schneeflocke
Beiträge: 46
Registriert: 17:07:2022 12:21

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Schneeflocke »

@alibo vielen Dank!
Januar2022
Beiträge: 11
Registriert: 07:01:2022 18:22

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Januar2022 »

Hattest du auch eine ppd bei deiner ersten Tochter?
Schneeflocke
Beiträge: 46
Registriert: 17:07:2022 12:21

Re: Gemischte Gefühle

Beitrag von Schneeflocke »

Ich kann es ehrlich nicht sagen. Ich weiß das es mir psychisch in der Zeit während der Schwangerschaft und auch noch nach der Geburt nicht so besonders ging. Aber ich kämpfe schon seit vielen Jahren mit der Psyche und nehme auch schon sehr viele Jahre mein Medikament. In der Schwangerschaft hatte ich aber auch eine harte Zeit. Hatte Berufsverbot wegen fehlender Antikörper. Mein Vater war schwer krank und starb 3 m Monate vor der Geburt. Mein Medikament setzte ich während der Schwangerschaft ab.
Wie war es bei dir?
Antworten