Angst verrückt zu werden

Austausch persönlicher Erfahrung mit der Depression/Psychose vor und nach der Geburt

Moderator: Moderatoren

Antworten
Ivonne80
Beiträge: 5
Registriert: 02:02:2018 9:30

Angst verrückt zu werden

Beitrag von Ivonne80 » 13:03:2018 19:14

Hallo zusammen ich hoffe das ich ein paar aufmunternde Worte hier finde. Ich nimm seit zwei Monaten ad s und ich hatte das Gefühl es wird besser. Es gab schon gute Tage. Jetzt geht mein Mann wieder arbeiten und ich hatte heute einen ganz schlimmen Tag mit Traurigkeit Sinnlosigkeit und panik Attacken. Dazu muss ich sagen das ich und die Kinder seit zwei Wochen krank sind. Kann es damit zusammenhängen das es mir wieder schlechter geht? Wann haben diese Tiefs endlich ein Ende? Bin mir auch unsicher ob ich Tavor nehmen soll hab Angst das ich davon abhängig werde. Bitte bitte antwortet mir ich verzweifele so langsam. Lg Ivonne

Benutzeravatar
Claudia
Beiträge: 36
Registriert: 06:07:2017 19:34

Re: Angst verrückt zu werden

Beitrag von Claudia » 13:03:2018 22:48

Liebe Ivonne,
lass Dich mal drücken! Ich weiss ganz genau was Du fühlst und Du gerade durchmachen müsst!
Aber glaube mir: es wird besser und auch wieder richtig gut!
Mir ging es letztes Jahr auch besser nach ein paar Wochen AD Umstellung und dann kam nochmal ein richtig fieses Tief...
Das AD hat bei Dir schon angeschlagen, es ging Dir ja besser. Leider sind aber diese Schwankungen anfangs normal. Das AD entfaltet seine volle Wirkung meist erst so nach 12 Wochen. Und das Kranksein von Dir und den Kids belastet nunmal auch.
Hab ein wenig Geduld, es wird bald wieder besser!
Und Du bist nicht verrückt!

Ganz liebe Grüße von
Claudia
Geburt meiner Tochter 12/2009
PPD mit ZG und Angstzustände seit 02/2010
Citalopram und Opipramol
Verhaltenstherapie
Rückfall 2011 nach Absetzen der Medikamente
Erneut Citalopram und Opipramol
Rückfall 2013 nach Antibiotika
Rückfall 06/2017 nach Nikotinentzug und Stress
Aktuell 20mg Escitalopram und 200mg Quetiapin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast