Venlafaxin Schwangerschaft

Erfahrungen mit Medikamenten, Fragen, Infos, Tipps, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
BeeSparkles
Beiträge: 11
Registriert: 04:04:2021 6:47

Venlafaxin Schwangerschaft

Beitrag von BeeSparkles »

Guten morgen,

hat jemand von euch Venlafaxin in der Schwangerschaft genommen und wenn ja in welcher Höhe?

Die meisten von euch behmen ja Sertralin oder Cita aber das wirkt leider nicht bei mir. Ich nehme also seit 10 Tagen 75mg Venka und bin jetzt in der 24 SSW.

Ich fühle mich mies, dass ich es nicht ohne Medis schaffe und habe natürlich auch wahnsinnig Angst welche Auswirkungen das auf mein Baby hat.

Viele Grüße

Bee
Inga
power user
Beiträge: 218
Registriert: 02:09:2013 19:30

Re: Venlafaxin Schwangerschaft

Beitrag von Inga »

Hallo und guten Morgen!

Ich selber habe keine Erfahrung mit Venla in der Schwangerschaft.
Ich habe in meiner zweiten Schwangerschaft Escitalopram genommen.

Ich habe aber eine Bekannte, die Venla in der Schwangerschaft genommen hat und es gab keinerlei Probleme.

Ich möchte dich gerne ermutigen, das Venla zu nehmen. Es wird deinem Baby nicht schaden.
Du kannst auch mal bei Embyotox anrufen, das habe ich damals gemacht und die haben mich
sehr beruhigt und haben mir gut zugesprochen.

Ich drück die Daumen, dass es dir schnell besser geht.

Alles Liebe
Inga
Diagnose:
10/2012 erstes Kind
schwere PPD mit massiven ZG
09/2017 zweites Kind
gesund und glücklich
Antworten