Hat jemand Erfahrung mit Elontril?

Erfahrungen mit Medikamenten, Fragen, Infos, Tipps, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
mama4

Hat jemand Erfahrung mit Elontril?

Beitrag von mama4 » 01:05:2013 20:54

Hallo zusammen,

bin hin- und hergerissen. Vielleicht kann ja die ein oder andere mir weiterhelfen.

Habe vor ca. 4 Wochen das Mirtazapin abgesetzt, weil mir die Nebenwirkungen (Müdigkeit am Tag und Gewichtszunahme) sehr zu schaffen gemacht haben. Nehme jetzt noch 50 mg Valdoxan.

Leider sind privat in den letzten Wochen bei uns einige sehr belastenden Dinge vorgefallen. Der Stress und die Umständen haben dazu geführt, dass meine Angst- und Zwangsgedanken wieder aufgetaucht sind. Tagsüber habe ich sie dank reichlich Ablenkung ganz gut im Griff. Abends kann ich seit 2 Wochen nur noch mit Schlafmitteln schlafen.

Da sich der Stress und die Umständen im Moment nicht ändern lassen, möchte mich mein Doc nun zusätzlich mit Elontril behandeln, um die Angstzustände in den Griff zu bekommen und darüber auch wieder meinen Schlaf wieder zu normalisieren. Habe aber tierische Angst vor möglichen Nebenwirkungen. Die sind das Letzte, was ich jetzt noch gebrauchen kann. Habe natürlich gegooglet und schon gesehen, dass es antriebssteigernd wirkt. Leider auch mit Nebenwirkungen wie Nervosität, Unruhe, Angst, Schlaflosigkeit... :-( .

Hat jemand mit dem Medikament Erfahrung gemacht? Und wenn ja, welche?

Liebe Grüße, mama4

Antworten