Citalopram

Erfahrungen mit Medikamenten, Fragen, Infos, Tipps, ...

Moderator: Moderatoren

Antworten
Andrea

Citalopram

Beitrag von Andrea » 03:07:2016 7:01

Hallo,

Ich nehme seit 5 Tagen wieder Citalopram. Begonnen mit 10mg, aktuell bei 20mg.

Mir geht es ziemlich beschissen. Ich wache seither früh morgens auf und bin total Unruhig und angespannt.
Das hatte ich vor der Einnahme so nicht.
Ich hab das Gefühl ich dreh gleich durch. Bin andererseits so müde, dass mir die Augen zufallen aber die Unruhe ist zu stark.

Ich weiß ich muss durchhalten

Andrea

Mareike

Re: Citalopram

Beitrag von Mareike » 03:07:2016 10:19

Liebe Andrea,

halte durch ! Es word vergehen. Ich nehme ja selbst auch cotalopram und bei meiner Erhöhung hatte ich auch diese schlimme Nebenwirkung.
Es wird von tag zu tag besser werden.

Fühl dich gedrückt und ganz viel Kraft.

Lg Mareike

Asrai

Re: Citalopram

Beitrag von Asrai » 03:07:2016 10:32

Hallo Andrea,
mir gehts ähnlich wie Dir. Nehme seit einer guten Woche Sertralin und habe mit extremer innerer Unruhe und Anspannung zu kämpfen (das war auch schon vor dem Sertralin so, hat sich aber jetzt verstärkt). Ich weiß, wie schwer es ist das auszuhalten!
Habe gestern das erste Mal Mirtazapin 7,5mg zum schlafen genommen. Eine große ERleichterung! Hab super geschlafen und auch jetzt bin ich noch wesentlich ruhiger als gestern.
Das Mirtazapin wurde mir von meiner Psychiaterin in der Mutter-Kind-Ambulanz empfohlen, überbrückend bis das Sertralin anschlägt. Vielleicht kannst Du Deine Ärtzin darauf ansprechen?
Wünsche Dir alles Gute!
Viele Grüße,
Asrai

Antworten