Hallo in die Runde

Hier können sich unsere Mitglieder vorstellen

Moderator: Moderatoren

Antworten
wolki
Beiträge: 2
Registriert: 23:07:2018 13:54

Hallo in die Runde

Beitrag von wolki » 26:07:2018 10:47

Hallo,

ich wollte mich für die Aufnahme im Forum bedanken.

Seit 9 Wochen bin ich Mutter eines kleinen Jungen und leider habe ich enorme Probleme mich in seiner Gegenwart natürlich zu verhalten.
Ich hoffe hier im Forum Austausch und Rat zu finden, ohne gleich die furchtbar harschen Worte entgegengeschleudert zu bekommen, wie es in Foren 'da draußen' gängig zu sein scheint.

Viele Grüße :-)

Nelli
power user
Beiträge: 138
Registriert: 20:06:2018 1:55

Re: Hallo in die Runde

Beitrag von Nelli » 26:07:2018 16:40

Liebe Wolki!

Tut mir leid, dass es Dir so geht. Hast Du das Gefühl, eine Depression zu haben?
Denn was Du schilderst hört sich ganz danach an. Oder zumindest hast Du - was absolut berechtigt
und oft ist - Probleme, den Übergang von Schwangerschaft zu Geburt zu bewältigen.
In beiden Fällen ist es ganz wichtig, dass Du weißt: Es geht vielen Frauen so; es ist nicht Deine Schuld;
es ist super, dass Du hier HIlfe suchst; es ist eine ganz krasse Tatsache, dass da "plötzlich" tatsächlich
dieser kleine Mensch ist, der voll und ganz von dir abhängig ist.
Magst du uns ein bisschen über die Hintergründe der Schwangerschaft und Geburt erzählen?
Ich konnte die ersten Monate auch kaum mit meinem Kind sprechen.
Gelingt es Dir, ihm Körperkontakt zukommen zu lassen? Hast Du Hilfe?

Liebe Grüße,

Nelli

Antworten