An alle Zwängler

Austausch persönlicher Erfahrung mit der Depression/Psychose vor und nach der Geburt

Moderator: Moderatoren

sternschnuppe_
power user
Beiträge: 189
Registriert: 11:05:2018 12:45

Re: An alle Zwängler

Beitrag von sternschnuppe_ » 12:06:2019 17:23

Ich kann fast alle Aussagen mit ja beantworten :roll: :lol:
Hoffe, das bekomme ich echt noch abtrainiert.

Ja, das hilft mir zumindest in guten Momenten der Sache ein wenig die Schwere zu nehmen, die sonst ständig da ist.

sternschnuppe_
power user
Beiträge: 189
Registriert: 11:05:2018 12:45

Re: An alle Zwängler

Beitrag von sternschnuppe_ » 13:06:2019 20:53

Mal was Witziges: Ich habe gerade meinen Mann die gleichen neun Fragen gestellt :mrgreen: Er hat nur eine mit "Ja" beantwortet, alle anderen klar mit "nein". Ich musste so lachen :lol:
Hat wieder deutlich den Unterschied zwischen Zwänglern und Nicht-Zwänglern gezeigt :lol:
Er meinte sogar: "Na wenn da so ein Unsinn steht." :lol:

November17
power user
Beiträge: 193
Registriert: 11:10:2018 11:54

Re: An alle Zwängler

Beitrag von November17 » 13:06:2019 22:33

Also ich beantworte auch alle mit ja :oops:

Hast du das Buch von Ecker?

sternschnuppe_
power user
Beiträge: 189
Registriert: 11:05:2018 12:45

Re: An alle Zwängler

Beitrag von sternschnuppe_ » 13:06:2019 22:40

Ja, das habe ich.

Dort steht alles drin, was er auch in seinen Videos erklärt.

Benutzeravatar
Marika
power user
Beiträge: 8081
Registriert: 04:06:2005 16:05

Re: An alle Zwängler

Beitrag von Marika » 14:06:2019 7:04

Finde ich Klasse dein Mann, liebe Sternschnuppe - ich glaube mein Mann würde das gleiche sagen. Muss gleich mal heute den Test mit ihm machen.... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol: Meiner ist nämlich auch so ein "Anti - Zwängler" und das tut sosoooo gut.... :lol: :lol: :lol:
Liebe Grüße von
Marika

Diagnose:
schwere PPD 2005
heute völlig beschwerdefrei mit 10 mg Cipralex

sternschnuppe_
power user
Beiträge: 189
Registriert: 11:05:2018 12:45

Re: An alle Zwängler

Beitrag von sternschnuppe_ » 14:06:2019 19:53

Aber das verdeutlicht noch einmal so krass den Unterschied :lol: Zwängler beantworten alle oder nahezu alle Fragen mit Ja und alle ohne Zwangsgedanken beantworten die gleichen Fragen mit Nein :lol: Bin gespannt wie dein Mann antwortet, Marika :lol:

Vielleicht wurde auch in unserer Kindheit/Jugend versäumt uns mehr Abstand zu Gedanken beizubringen?

Ich hab mich ja auch lange Zeit mit ihnen so sehr identifiziert. Das ist glaub auch so ein Knackpunkt. Wenn man all seine Gedanken für wahr hält :lol: Wenn es nur so leicht wäre diese blöde Überzeugung wieder zu verlieren...
Der Satz ist einfach "Ich bin nicht meine Gedanken." Aber wie kann ich mich in der Praxis davon überzeugen? :wink:

Antworten