Hypnose als Therapie bei PPP

Austausch von Erfahrungen mit Therapieformen, Infos, Tipps

Moderator: Moderatoren

Antworten
Domi
Beiträge: 7
Registriert: 27:12:2018 12:39

Hypnose als Therapie bei PPP

Beitrag von Domi » 25:03:2019 10:17

Hallo,

Meine Schwiegermutter ist auf die Idee gekommen bei meiner Frau Hypnose als Therapie anzuwenden.

Habt ihr Erfahrungen damit, besonders bei PPP?

Der Sohn einer Bekannten von meiner Schwiegermutter hat durch Hypnose gute Erfahrungen gemacht. Er selber hatte psychische Probleme. Was
genau weiss ich leider nicht aber ich bin mir nicht sicher ob bei PPP Hypnose gut sein kann.

Benutzeravatar
Marika
power user
Beiträge: 8021
Registriert: 04:06:2005 16:05

Re: Hypnose als Therapie bei PPP

Beitrag von Marika » 03:04:2019 3:49

Hallo,

das ist schwer zu sagen. Es kann helfen, kann aber auch ein Schuß nach hinten sein. Auf jeden Fall würde ich zuerst mit euren Ärzten darüber reden, zur Sicherheit. Eine PPP ist kein Pappenstiel, gerade deswegen wäre ich hier vorsichtig, obwohl ich von Hypnose sehr viel halte.
Liebe Grüße von
Marika

Diagnose:
schwere PPD 2005
heute völlig beschwerdefrei mit 10 mg Cipralex

Antworten