Was macht euch im Alltag Freude?

Austausch alltäglicher Sorgen oder Freuden

Moderator: Moderatoren

Antworten
sternschnuppe_
power user
Beiträge: 149
Registriert: 11:05:2018 12:45

Was macht euch im Alltag Freude?

Beitrag von sternschnuppe_ » 13:05:2019 21:16

Hallo ihr Lieben,

mich würde mal interessieren, was euch im Alltag Freude bereitet? Oft sind es ja besonders die kleinen Dinge, die viel ausmachen und immer wieder Kraft geben. Natürlich ist das bei jedem individuell aber ich bin neugierig und mal gespannt, was euch hilft :-)

Benutzeravatar
Kikke
Beiträge: 79
Registriert: 03:04:2019 19:02

Re: Was macht euch im Alltag Freude?

Beitrag von Kikke » 14:05:2019 7:50

Guten Morgen,

Bei mir ist es:
Morgens mit meinem Sohn auf dem Bett hüpfen und Musik hören.
Kinderschsimmkurs und stolz sein(er ist gestern alleine auf der Nudel geschwommen)
Yoga
Chorprobe
Abends mit meinem Mann Nintendo spielen
November 2017: Schwere PDD mit psychotischen Anteilen nach Geburt meines Sohnes.
Januar 2018: Zweimonatiger Aufenthalt in Psychiatrie ohne meinen Sohn (Medikament: zu Beginn Tavor, allerdings nach 10 Tagen direkt ausgeschlichen, AD 60 mg Cymbalta). Im Anschluss Beginn einer Verhaltens- und Schematherapie.
August 2018: 30 mg Cymbalta, dann im September abgesetzt.
Februar 2019: Letzte Sitzung bei meiner Therapeutin.
Aktuell: Der normale Mutterwahnsinn.

Graureiherin
power user
Beiträge: 509
Registriert: 07:01:2015 12:57

Re: Was macht euch im Alltag Freude?

Beitrag von Graureiherin » 17:05:2019 13:45

Hallo miteinander,

-Vögel am Futterhäuschen beobachten, Vögel überhaupt beobachten, Vogelstimmern lauschen
-mich in ein Buch versenken
-Gut Essen gehen und in der Sauna liegen.
-Sport machen

Grüße von der Graureiherin
postpartale Zwangserkrankung 10/2012
Cipralex bis 2014
Rückschlag 2015, wieder Escitalopram bis 15mg
langsame Reduzierung auf 5 mg Escitalopram seit Juli 2017
Verhaltenstherapie beendet seit September 2017

Antworten