Die Suche ergab 492 Treffer

von Graureiherin
23:07:2020 21:15
Forum: Medikamente
Thema: Escitalopram Einnahme abends nachholen?
Antworten: 5
Zugriffe: 592

Re: Escitalopram Einnahme abends nachholen?

Auch zu spät , aber für da nächste mal. ich habe sogar zwei Tage hintereinander die Tabletteneinnahme vergessen. Damals waren es noch 20 mg tgl. Ich habe gar nichts gemerkt, bin nur erschrocken als ich die vergessene Einnahme bemerkt habe. Meine Neurologin meinte damals, dass man sowas nicht so schn...
von Graureiherin
15:07:2020 11:57
Forum: Depression und Psychose
Thema: Es geht nicht mehr
Antworten: 7
Zugriffe: 736

Re: Es geht nicht mehr

Hallo Liebe, ja, gehe zu dem Termin. Das ist zum einen ein Tagesordnungspunkt und gibt Struktur. Schon mal zum durch den Tag hangeln. Evtl. kann tatsächlich bei den Medis eine hilfreiche Änderung stattfinden. Mit NL kenne ich mich leider nicht aus, ich meinte nur auch zu wissen, dass diese früher gr...
von Graureiherin
15:07:2020 11:50
Forum: Depression und Psychose
Thema: Wieder ganz tief unten
Antworten: 23
Zugriffe: 1435

Re: Wieder ganz tief unten

Hallo Nezrin, nur kurz von mir. Ich denke, Ablenken und Ablenken können zwei unterschiedliche Dinge sein mit unterschiedlichem Ergebnis. Das eine Ablenken ist ein aussichtsloser Versuch den ZG zu entkommen. Durch den verzweifelten, krampfhaften Versuch diese loszuwerden... verstärkt man diese (egal ...
von Graureiherin
15:07:2020 11:11
Forum: Alltägliches
Thema: Wenn ein Elternteil stirbt
Antworten: 8
Zugriffe: 525

Re: Wenn ein Elternteil stirbt

Danke liebe Marika, es graut mich vor der Trauerfeier morgen und ich hoffe, dass ein funktioneller Automatismus einsetzt damit man sowas übersteht. Vielen lieben Danke für Deine Worte, es ist gut zu wissen dass es Menschen gibt die Anteil nehmen. Ich melde mich sicher wieder. Sende mir morgen gedank...
von Graureiherin
13:07:2020 21:43
Forum: Alltägliches
Thema: Wenn ein Elternteil stirbt
Antworten: 8
Zugriffe: 525

Re: Wenn ein Elternteil stirbt

Liebe Mel, Danke für Deine mitfühlende Antwort. Mein Vater ist am Freitag gestorben, ich war bei ihm und ich bin sicher er hat es gespürt. Momentan ist alles noch unwirklich, man funktioniert und es ist unendlich viel zu erledigen. Alles Liebe Dir und denkt dran, auch wenn Tiefs kommen, es wird bess...
von Graureiherin
09:07:2020 23:27
Forum: Alltägliches
Thema: Wenn ein Elternteil stirbt
Antworten: 8
Zugriffe: 525

Wenn ein Elternteil stirbt

Hallo Ihr Lieben, ich bin nur noch selten aktiv hier, möchte aber nun doch etwas berichten. Ich musste meinen Vater im März ins Pflegeheim bringen und vom Pflegeheim kam er vor drei Wochen ins Krankenhaus. Nun ist er seit zwei Wochen Covid 19 positiv (und keiner weiß wo er sich angesteckt hat). Da i...
von Graureiherin
09:07:2020 21:50
Forum: Medikamente
Thema: Escitalopram auf 5 mg reduziert
Antworten: 23
Zugriffe: 1223

Re: Escitalopram auf 5 mg reduziert

Hallo liebe Marika, auch noch von mir ein paar verspätete Worte. Ich finde es toll, dass Du es überhaupt nochmals gewagt hast auf 5 mg zu reduzieren. Als Du dann von der Erhöhung auf 10 mg geschrieben hast, dachte ich zuerst "vielleicht hättest Du langsamer reduzieren sollen", so wie ich, jedes halb...
von Graureiherin
10:06:2020 21:57
Forum: Alltägliches
Thema: Willkommen in den Wechseljahren...
Antworten: 5
Zugriffe: 415

Re: Willkommen in den Wechseljahren...

Liebe Marika, ich einer der alter Hasen...pha , junges Wildkaninchen vielleicht :D dabei bin ich schon erst 48 Lenzen. Zyklus: Also ich merke seit ca. 1 Jahr, dass der Zyklus mal verkürzt, mal wieder vier Wochen lang ist. Die Blutung ist kürzer dafür stärker, aber nicht immer, sondern kommt als Über...
von Graureiherin
03:06:2020 21:15
Forum: Medikamente
Thema: Antibiotika + Escitalopram
Antworten: 15
Zugriffe: 922

Re: Antibiotika + Escitalopram

Hallo Du Liebe, ich war früher hier ziemlich aktiv und Du wirst mich deswegen nicht kennen. Ich kann mich aber erinnern, dass ein Forumsmitglied (zur Zeit auch nicht mehr aktiv, da gesund!) mit Antibiotika-Einnahme ebenfalls negative Erfahrungen gemacht hat. Ich weiß leider nicht mehr genau wie lang...
von Graureiherin
13:02:2020 16:43
Forum: Depression und Psychose
Thema: Tiefpunkt und Alltag
Antworten: 41
Zugriffe: 4579

Re: Tiefpunkt und Alltag

Hallo Du, ich habe vor vielen Jahren Gruppentherapie gemacht. Damals war es eine allgemeine Lebenshilfestellung für schwierige Situationen und auch zur Selbsterkenntnis für mein Leben allgemein. Die Therapie hat zwei Jahre gedauert und es hat mir unheimlich geholfen. Wenn der Therapeut das zunächst ...
von Graureiherin
13:02:2020 16:31
Forum: Medikamente
Thema: An alle mit ZG. Konntet ihr komplett ausschleichen?
Antworten: 4
Zugriffe: 877

Re: An alle mit ZG. Konntet ihr komplett ausschleichen?

Hallo Du Liebe, ich nehme seit Monaten nur noch 3 Tropfen Escitalopram und mir geht es gut damit. Vermutlich ist das wirklich nur noch eine rein psychische Dosis und es ginge auch komplett ohne Medis. Meine VT meinte einmal, dass sie viele Zwängler kennt, die mit 2-3 Tropfen ein gutes Leben leben, a...
von Graureiherin
16:08:2019 22:16
Forum: Depression und Psychose
Thema: Zwangsgedanken.
Antworten: 2
Zugriffe: 712

Re: Zwangsgedanken.

Hallo Du, Zwangsgedanken können alles mögliche zum Inhalt haben. Der Inhalt ist im Grunde komplett egal. Der Mechanismus dahinter ist das Entscheidende. Man ekelt sich vor den Gedanken, empfindet Angst/Unruhe/Abscheu etc. , will sie loswerden, die Gedanken kommen immer und immer wieder. Deren Bedeut...
von Graureiherin
30:07:2019 22:11
Forum: Mutter-Kind Einrichtungen
Thema: Wird es besser?
Antworten: 65
Zugriffe: 5769

Re: Wird es besser?

Hallo Sternschnuppe,

ich habe zwar gerade auf einen anderen Beitrag von Dir ausführlich geantwortet. Aber auch von mir: Alles, alles liebe und gute für die kommende Zeit!
Kikke hat recht, das Leben wartet. Wenn es auch manchmal eher einer Achterbahn gleicht...

Graureiherin
von Graureiherin
17:05:2019 13:45
Forum: Alltägliches
Thema: Was macht euch im Alltag Freude?
Antworten: 4
Zugriffe: 809

Re: Was macht euch im Alltag Freude?

Hallo miteinander,

-Vögel am Futterhäuschen beobachten, Vögel überhaupt beobachten, Vogelstimmern lauschen
-mich in ein Buch versenken
-Gut Essen gehen und in der Sauna liegen.
-Sport machen

Grüße von der Graureiherin
von Graureiherin
17:05:2019 13:38
Forum: Depression und Psychose
Thema: Kann mir bitte jemand helfen? Sexuelle ZG
Antworten: 112
Zugriffe: 6126

Re: Kann mir bitte jemand helfen? Sexuelle ZG

Hallo Du, ich kann mich auch noch an viele, viele solcher "Hausaufgaben" erinnern. Alleine dadurch schon bekommst Du eine gesunde Distanz zu Deinen Gedanken. Sie erhalten damit weniger Macht von Dir und verlieren dadurch ein gewisses Maß an Schreck. Außerdem merkst Du, dass Du nicht hilflos ausgelie...