Die Suche ergab 7876 Treffer

von Marika
21:04:2021 6:49
Forum: Medikamente
Thema: Unschlüssig, was Sertralin anbelangt...
Antworten: 2
Zugriffe: 39

Re: Unschlüssig, was Sertralin anbelangt...

Guten Morgen, aus heutiger Sicht mit dem Wissen wie es bei mir war, würde ich ein klares "Ja" für das AD abgeben. Du bemerkst eine schleichende Verschlechterung - das ist für mich das Signal, die für mich die Option "Medikament" klar ins Blickfeld rückt. Es ist immer eine schwierige Entscheidung, de...
von Marika
21:04:2021 6:43
Forum: Medikamente
Thema: Mirtazapin
Antworten: 4
Zugriffe: 53

Re: Mirtazapin

Hallo, ja - kenne ich sehr gut. Mir ging es vom Mirtazapin auch so. Das Absetzen von diesem hat sehr gut geklappt, aber dafür bin ich mit meinem Haupt - AD (Escitalopram) in Absprache mit meinem Arzt erhöht. Das hat Bestens funktioniert und ich bin so auch stabil und gesund geworden. Wie viel Sertra...
von Marika
18:04:2021 9:55
Forum: Depression und Psychose
Thema: wieder Angstzustände
Antworten: 7
Zugriffe: 227

Re: wieder Angstzustände

Hallo Inga,

wie gehts dir mittlerweile? Konntest du dir ein bisschen was gutes tun?

Drück dich!
von Marika
12:04:2021 9:13
Forum: Depression und Psychose
Thema: wieder Angstzustände
Antworten: 7
Zugriffe: 227

Re: wieder Angstzustände

Liebe Inga, ich bin überzeugt, dass der Stress ein ganz großer Faktor ist. Du erkennst selber, dass du dir in letzter Zeit zu viel zugemutet hast, immer als Letzte dran kamst - wenn überhaupt. Ein Thema dass eigentlich in meinen Augen ein Frauenthema ist, aber uns PPD Mamas im Besonderen belastet, w...
von Marika
11:04:2021 10:01
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo - Angststörung schwanger
Antworten: 11
Zugriffe: 227

Re: Hallo - Angststörung schwanger

Möglicherweise muss die Dosis halt angepasst werden, die Umstände sind jetzt anders - daher ist es auch möglich dass an der Dosis gedreht werden muss. Aber das entscheidet dann natürlich dein Arzt zusammen mit dir, wie ihr hier weiter vorgehen wollt.
von Marika
11:04:2021 9:57
Forum: Depression und Psychose
Thema: Überwindung
Antworten: 6
Zugriffe: 108

Re: Überwindung

Hallo, du musst niemandem sagen, warum du Arzt gehst, warum auch - es ist deine PRIVATE Sache! Ich würde aber sagen, DASS du einen Arzttermin hast, damit man nicht einfach so absagen kann. Besteht die Möglichkeit, dass dein Mann evlt. mal früher von der Arbeit kommen kann? Bei den meisten geht das, ...
von Marika
10:04:2021 13:06
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo - Angststörung schwanger
Antworten: 11
Zugriffe: 227

Re: Hallo - Angststörung schwanger

Ja siehst du, das ist auch noch eine eher niedrige Dosis, wenn ich mich nicht irre. Und 2 Wochen sind einfach noch zu kurz, als dass da schon merklich was besser wäre. Versuch noch Geduld zu haben, es wird!
von Marika
10:04:2021 10:59
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Hallo - Angststörung schwanger
Antworten: 11
Zugriffe: 227

Re: Hallo - Angststörung schwanger

2 Wochen ist noch zu wenig, die Medikamente brauchen 4 bis manchmal 12 Wochen bis sie richtig anschlagen. Was und wieviel nimmst du?
von Marika
09:04:2021 10:54
Forum: Alltägliches
Thema: Schulmedizin und Alternativ Medizin im Einklang
Antworten: 0
Zugriffe: 41

Schulmedizin und Alternativ Medizin im Einklang

Hallo zusammen, ich möchte euch gerne heute von einem großen Erfolg berichten, den ich mit Schulmedizin UND Alternativ Medizin - in meinem Fall Homöopathie - vor kurzem gemacht habe. Letztes Jahr machte mir plötzlich ein ehemals Wurzelbehandelter Zahn wieder arge Probleme. Mein Zahnarzt hat ihn also...
von Marika
09:04:2021 10:44
Forum: Alltägliches
Thema: Heuschnupfen
Antworten: 10
Zugriffe: 166

Re: Heuschnupfen

Liebe Nelli, vielleicht ließt du das noch: ich wollte dir nur sagen, dass mir dein Tipp mit dem Nasenspray super, super geholfen hat. Ich bin seit Wochen Beschwerdefrei und konnte den Spray auch schon wieder absetzten - ohne Probleme. Es scheint als wäre ich nur auf die Frühblüher allergisch - hoffe...
von Marika
09:04:2021 9:03
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Das Erste nie verarbeitet
Antworten: 5
Zugriffe: 186

Re: Das Erste nie verarbeitet

Ich wünsche dir die Kraft, Hilfe zu holen. Aus meiner Sicht würdest du damit dein Leben in DEINE Hände nehmen und es aktiv verbessern. Ohne natürlich eine ärztliche Expertise abgeben zu können, stehen in meinen Augen die Zeichen schon in Richtung Medikamenten Einnahme. Es sollte zumindest ein Gesprä...
von Marika
08:04:2021 19:55
Forum: Positiv-Seite
Thema: Glückgefühle
Antworten: 9
Zugriffe: 725

Re: Glückgefühle

Hallo,

Es hat ein Jahr gedauert bis es mir wirklich deutlich besser ging. Aber Tiefs hatte ich 2 Jahre.

Halte durch, es wird aber man braucht Geduld!
von Marika
08:04:2021 8:45
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Das Erste nie verarbeitet
Antworten: 5
Zugriffe: 186

Re: Das Erste nie verarbeitet

Willkommen bei uns! Du hast sehr viel mitgemacht und es schockiert mich, dass du gerade mit Ärzten die eigentlich genau darauf schauen sollten, so schrecklich negative Erfahrungen gemacht hast. Wenigstens hast du dann doch noch Hilfe bekommen. Meine Fragen wären: warst du in Therapie und hast du auc...
von Marika
08:04:2021 8:37
Forum: Therapien
Thema: Wie ist der Weg zur Therapie?
Antworten: 12
Zugriffe: 191

Re: Wie ist der Weg zur Therapie?

Hallo,

versuch dich frei zu machen von all den Umständen die du siehst, warum du keinen Termin machen "kannst". Du kannst - du schaffst das - auch ohne deinen Mann. Schieb es nicht weiter vor dir her, nimm dein Leben aktiv in die Hand!

Alles Gute dabei!
von Marika
04:04:2021 20:41
Forum: Unser Forum
Thema: Interview Anfrage
Antworten: 0
Zugriffe: 78

Interview Anfrage

Liebe Frauen, hier eine Interview Anfrage - wer Interesse hat, einfach unter der unten angegebenen e-mail melden! Sie sind Mutter und haben die Erfahrung einer Wochenbettdepression gemacht oder setzten sich damit aktuell auseinander? Mein Vorhaben: Gerne würde ich mit Ihnen ein Interview führen. In ...