Die Suche ergab 7919 Treffer

von Marika
14:06:2021 8:56
Forum: Medikamente
Thema: Zwang und Panik
Antworten: 4
Zugriffe: 63

Re: Zwang und Panik

Guten Morgen Franzi! Das kenne ich auch sehr gut. Ich bin generell ein sehr sensibler Mensch, weine sehr schnell bei Filmen oder leide bei entsprechenden Nachrichten mit, speziell wenn es um Kinder oder Tiere geht. Das ist auch heute noch so, nur dass ich mich heute nach kurzer Zeit sehr gut abgrenz...
von Marika
13:06:2021 20:23
Forum: Medikamente
Thema: Zwang und Panik
Antworten: 4
Zugriffe: 63

Re: Zwang und Panik

Hallo!

Das hat dich jetzt einfach getriggert. Das AD wirkt, aber du bist noch sehr sensibel was solche Nachrichten anbelangt. Ging mir damals auch so. Das wird aber mit der Zeit immer besser.

Nicht aufgeben, es wird wieder!
von Marika
09:06:2021 14:16
Forum: Medikamente
Thema: AD reduzieren??
Antworten: 3
Zugriffe: 77

Re: AD reduzieren??

Hallo meine Liebe! Ja, das Abstzen von Tavor hat sicher Auswirkungen, kenne ich von mir damals auch. Das wird aber wieder, denn jetzt soll das AD ja die Hauptarbeit machen. Wegen dem Fluoxetin und dem Haarausfall habe ich schon öfters gehört, auch von anderen NW die andere SSRI nicht haben. Für mich...
von Marika
09:06:2021 6:51
Forum: Medikamente
Thema: Citalopram 20mg eventuell wechseln ????
Antworten: 2
Zugriffe: 43

Re: Citalopram 20mg eventuell wechseln ????

Hallo! Mein Psychiater war immer der Meinung, dass man 12 Wochen mindesten warten sollte. Zudem hast du mit 20 mg ja noch viel Luft nach oben mit der Dosis. Aber das ist natürlich eine Meinung von vielen... bei mir war das Warten und Hochdosieren goldrichtig. 6 bis 7 Wochen ist schon eine eher gerin...
von Marika
07:06:2021 10:01
Forum: Depression und Psychose
Thema: Sonnenfenster
Antworten: 8
Zugriffe: 114

Re: Sonnenfenster

Hallo ihr Lieben! Mein allerstes Sonnenfenster hatte ich 8 Wochen nach Einstellung mit meinen damaligen 3 Medikamenten und Therapie. Es war wunderschön und so intensiver, dass ich noch heute alles weiß und vor mir sehe bzw. fühle als wäre es gestern gewesen. Danach musste ich wieder Wochen auf das n...
von Marika
06:06:2021 17:21
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich kann nicht akzeptieren, dass mein Baby älter wird.
Antworten: 18
Zugriffe: 251

Re: Ich kann nicht akzeptieren, dass mein Baby älter wird.

Es ist nicht mal so wichtig wie die Diagnose lautet. Ich war auch so ein Mischwesen... :wink: Zum einen hatte ich schon vor Schwangerschaft und Geburt ZG, eigentlich schon seit meiner Kindheit. Nur nicht so massiv wie nach der Geburt. Also habe ich klar eine Zwangsstörung, aber eine die in eine PPD ...
von Marika
06:06:2021 16:18
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich kann nicht akzeptieren, dass mein Baby älter wird.
Antworten: 18
Zugriffe: 251

Re: Ich kann nicht akzeptieren, dass mein Baby älter wird.

Hallo! Als ich gut mit meinem Medikament eingestellt war und die Therapie anschlug, verschwanden diese Gedanken mehr und mehr, auch die ZG. Aber es war neben dem Medikament harte Arbeit in der Therapie. Ja ich weiß, rational begreift man alles. Aber man kann diese Gedanken nicht steuern weil sie ein...
von Marika
06:06:2021 11:01
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Ich kann nicht akzeptieren, dass mein Baby älter wird.
Antworten: 18
Zugriffe: 251

Re: Ich kann nicht akzeptieren, dass mein Baby älter wird.

Hallo ihr Lieben! Ich hatte auch aggressive ZG gegen mein Kind, starke Ängste und konnte mir auch nicht vorstellen dass mein Kind größer wird. Ich hatte auch den schrecklichen Gedanken, es kann gar nicht größer werden, weil ich ihm vorher sicher was antune... es war eine ganz schreckliche Zeit...die...
von Marika
29:05:2021 17:43
Forum: Medikamente
Thema: Citalopram wieder einschleichen
Antworten: 2
Zugriffe: 68

Re: Citalopram wieder einschleichen

Hallo! Ich habe mal nach 9 Monate ohne AD dieses wieder anfangen müssen... aus den selben Gründen wie du. Das hat super funktioniert, nur leichte Müdigkeit und etwas Kopfschmerzen haben mich 1 Woche begleitet, danach habe ich schon eine klare Wirunkg gemerkt. Nach 2 Wocben fühlte es sich an, als wär...
von Marika
26:05:2021 19:31
Forum: Medikamente
Thema: Citalopram Panikattacken
Antworten: 3
Zugriffe: 67

Re: Citalopram Panikattacken

Hallo,

Sehr wahrscheinlich handelt es sich um die so genannte Erstverschlimmerung. Ich würde aber deinen Arzt kontaktieren und fragen ob du bei der versehentlichen Dosis bleiben sollst oder nicht.
von Marika
24:05:2021 10:45
Forum: Depression und Psychose
Thema: Psychiaterliste aus Österreich
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Re: Psychiaterliste aus Österreich

Ich nochmal, habe gerade auf unseren Listen geschaut. Auf der letzten ganz unten sind 5 Österreich. Wien, Graz, Völs und Igls sind dabei.
von Marika
24:05:2021 10:39
Forum: Depression und Psychose
Thema: Psychiaterliste aus Österreich
Antworten: 3
Zugriffe: 69

Re: Psychiaterliste aus Österreich

Hallo! Auf der Startseite gibt es unter der Rubrik "Hilfsangebote" eine Fachleute Liste. Ob da jemand aus Österreich dabei ist, weiß jetzt grad nicht, schau einfach mal. Aber eine eigene Österreich Liste gibt es bei uns leider nicht. Ich bin auch aus Österreich und war bei einem "normalen" Psychiate...
von Marika
22:05:2021 12:10
Forum: Medikamente
Thema: Habt ihr noch Ideen?
Antworten: 11
Zugriffe: 126

Re: Habt ihr noch Ideen?

Es ist manchmal ein längerer Weg um das passende AD oder auch eine Kombination zu finden. Mein Psychiater hat immer gesagt, dass man einem AD mindestens 12 Wochen Zeit geben und auch die Dosierungsmöglichkeiten austesten sollte. Evtl. wäre das Milnaneurax höher dosiert doch wirksam gewesen. Aber das...
von Marika
22:05:2021 10:51
Forum: Medikamente
Thema: Habt ihr noch Ideen?
Antworten: 11
Zugriffe: 126

Re: Habt ihr noch Ideen?

Genau das gleiche wie Bee wollte ich auch fragen? Wie lange und in welcher Dosis hast du deine Medis genommen?
von Marika
22:05:2021 10:32
Forum: Alltägliches
Thema: Krankheitsängste
Antworten: 2
Zugriffe: 47

Re: Krankheitsängste

Hallo Kuni! Ich kenne das sehr gut aus meiner Akutphase. Es ist total lästig und kann sehr belastend werden. Auch heute habe ich ab und an solche Gedanken... gerade letztens als ich meine erste Corona Impfung bekommen habe. Da habe ich mich stark beobachtet und bei Kopfschmerzen war auch gleich mal ...